Presseaussendungen zu "Menschenrechte"

14.770 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 985 nächste Seite

Grüne Wien/Reiter, Berner, Kunrath: „Gut integrierte ukrainische Familie soll in Österreich bleiben“

Der Grüne Bezirksvorsteher Markus Reiter setzt sich gemeinsam mit Sozialsprecherin Ursula Berner und dem Integrationssprecher Niki Kunrath für ein Verbleiben der ukrainischen Familie in Wien-Neubau ein.

OTS0133
17.01.2020 14:28
in Chronik

Kompromittierendes Foto von Peter Seisenbacher verletzt Ehrenkodex

Der Senat 3 des Presserats beschäftigte sich mit dem Artikel „Grenzpolizei fasst Peter Seisenbacher“, erschienen am 13.09.2019 in der „Kronen Zeitung“.

OTS0069
17.01.2020 11:00

Egal woher, egal wie und wer ...

Die kija ist als Beratungsstelle für junge Leute einzigartig

Rotkreuz-Studie: Generation Y befürchtet Ausbruch eines Dritten Weltkriegs

Kriege und bewaffnete Konflikte zählen zu den größten Sorgen der Millennials

OTS0126
16.01.2020 13:33
in Chronik

Rekordkirchenaustritte: Wann handelt der Staat?

Übertritte zu Konfessionsfreien werden mehr - Initiative gegen Kirchenprivilegien fordert zügigen Abbau der staatlichen Bevorzugung von Religionsgemeinschaften.

OTS0107
16.01.2020 12:36

Montag, 20. Jänner: 6. Barbara Prammer Symposium in Wien mit Rendi-Wagner, Bures, Heinisch-Hosek u.a.

Konferenz zum Thema „Internationale Frauenrechte: Peking +25“

OTS0018
16.01.2020 09:07
in Politik

DAÖ-Klubobmann Karl Baron fordert generelles Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst

Kopftuch kein Zeichen von Würde, sondern der Unterdrückung

OTS0012
15.01.2020 08:46
in Politik

Integrationshaus: Enttäuschungen und Erwartungen im neuen Regierungsprogramm

Stellungnahme von Geschäftsführerin Andrea Eraslan-Weninger

OTS0113
13.01.2020 12:47
in Politik

Fall Mossaheb: Österreichischem Techniker droht weiter die Todesstrafe

Unter menschenunwürdigen Bedingungen im Iran festgehalten – Ärztekammer richtet Appell an österreichische Regierung

OTS0036
13.01.2020 10:00
OTS0058
10.01.2020 11:10
in Politik

NEOS: Freude über Freilassung von Mülkiye Lacin

Helmut Brandstätter: „Das Außenministerium muss prüfen, wie viele weitere Österreicherinnen und Österreicher im Ausland unrechtmäßig festgehalten werden.“

OTS0131
09.01.2020 15:54
in Politik

TKG begrüsst Aufhebung des Ausreiseverbots für die Österreicherin in der Türkei

Die Österreicherin Mülkiye Lacin wurde heute in der Stadt Tunceli am frühen Nachmittag, durch türkische Gerichte, das Ausreiseverbot aufgehoben.

vorige Seite nächste Seite