vorige Seite Seite 1 von 667 nächste Seite

Zusammenfassung des 65. Wiener Gemeinderats

Heute, Freitag, hat der Wiener Gemeinderat seine 65. Sitzung in der laufenden Wahlperiode abgehalten.

65. Wiener Gemeinderat (9)

Erweiterung einer Schule in der Josefstädter Pfeilgasse

65. Wiener Gemeinderat (8)

Dringliche Anfrage der FPÖ an den Gesundheitsstadtrat

"KURIER": Hocheggers Anwalt traf WKStA-Chefin Vrabl-Sanda

Amtsmissbrauch? Kein Aktenvermerk der WKStA-Chefin zum Treffen mit Hochegger-Anwalt, Meischberger bringt Anzeige ein

OTS0190
28.02.2020 18:00
 

65. Wiener Gemeinderat (7)

Förderung von Lasten- und Transportfahrrädern

VP-Schwarz: Gesetzliche Verankerung des SchülerInnenparlaments endlich umsetzen!

Rot-grüne Verzögerungstaktik mehr als unverständlich – Werden rot-grüne Ankündigung auf Umsetzung im März beim Wort nehmen

OTS0186
28.02.2020 17:33
 

BMBWF und BMAFJ setzen Empfehlung des Rechnungshofs und der EU-Kommission um

Bildungs- und Jugendagenden von Erasmus werden ab Jänner 2021 zur Gänze von einer Nationalagentur abgewickelt

OTS0182
28.02.2020 17:00
 

FPÖ-Grebner/Unger: Nein zu nächsten Grünen-Schnapsideen für weitere Straßenrückbauten

Bürgermeister Ludwig muss grüne Anti-Autofahrer-Fanatiker umgehend stoppen

OTS0178
28.02.2020 16:35
 

Bundesministerin Raab: Erster Austausch mit allen anerkannten Volksgruppen

Konstruktives Gespräch am Freitag im Bundeskanzleramt

OTS0177
28.02.2020 16:30
 

NEOS: Rechtsberatung für Asylwerber durch Bundesbetreuungsagentur weiterhin höchst fragwürdig

Stephanie Krisper: „Türkis-Grün setzt das um, was Türkis-Blau angestoßen hat. Eine unabhängige Rechtsberatung wird so erschwert.“

OTS0174
28.02.2020 16:19
 

RK-Terminvorschau vom 2. März bis 13. März 2020

In der Zeit vom 2. März bis 13. März 2020 hat die Rathauskorrespondenz vorläufig folgende Termine vorgemerkt (Änderungen vorbehalten):

„Weißer Hof“: SPÖ will Standort als Gesundheitseinrichtung erhalten

Niederösterreichische Nationalratsabgeordnete setzen gemeinsames Zeichen

OTS0171
28.02.2020 15:42
 

SP-Haase: „STOPP den Halbwahrheiten beim Biosphärenpark Wienerwald“

SP-Ottakring steht zu ihrem Wort: Schutz des UNESCO Weltkulturerbe-Status Biosphärenpark und BürgerInnen-Beteiligung für die Zukunft der Thaliastraße.

OTS0169
28.02.2020 15:30
 

Persönliche Assistenz – Quo vadis?

Behindertenanwalt und Monitoringausschuss erörtern in einem Fachgespräch mit Stakeholdern die Gegenwart und Zukunft Persönlicher Assistenz in Österreich.

vorige Seite nächste Seite