Für die von der Regierung angekündigte „Anti-Gold-Plating“-Initiative haben Wirtschaft und Industrie Hunderte Beispiele für die Übererfüllung von EU-Mindeststandards gemeldet. In einem weiteren Schritt sollen die einzelnen Ministerien nun bis 5. September melden, welche dieser Bestimmungen aufgehoben werden können.

Aussendungen zu diesem Thema (09.07.2018 - 23.07.2018):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

6. Urlaubswoche: AK fordert gerechtere Erreichbarkeit

27 Jahre gearbeitet und trotzdem kein Anrecht darauf

OTS0003
22.07.2018 10:00

Bundesrat beschließt trotz massiven Protests den 12-Stunden-Arbeitstag

Opposition spricht von Frontalangriff auf die ArbeitnehmerInnen und Kniefall vor der Wirtschaft

AK Präsidentin Anderl: „Ich fordere die 6. Urlaubswoche für alle!“

Urlaubsgesetz an Bedürfnisse der modernen Arbeitswelt anpassen

OTS0158
12.07.2018 13:16

PVÖ-Präsident Kostelka: Zurücknahme von Sozialstandards gefährdet Gesundheit vor allem von älteren ArbeitnehmerInnen

Fünf Wochen Mindesturlaub und ausreichend Ruhezeiten sind Voraussetzungen um ältere ArbeitnehmerInnen bis zum Erreichen des Pensionsalters in Beschäftigung zu halten.

FPÖ-Hafenecker: „Tal Silberstein wieder für SPÖ-Umfeld tätig?“

„FPÖ-Generalsekretär verlangt von SPÖ, ÖGB und AK eine Stellungnahme“

FPÖ-Hafenecker: „Tal Silberstein wieder für SPÖ-Umfeld tätig?“

„Die Dirty Campaigning-Methoden der SPÖ und ihrer Vorfeldorganisationen gegen die österreichische Bundesregierung lassen darauf schließen, dass Tal Silberstein wieder in Österreich sein Unwesen treibt …

OTS0040
12.07.2018 09:31
in Politik

ÖAAB informiert: Die 5. Urlaubswoche bleibt!

Die SPÖ und die Gewerkschaft sollen aufhören, weiter Märchen zu erzählen und die arbeitenden Menschen zu verunsichern, so Zarits.

Regner: Work-Life Balance bringt soziale Mindeststandards für ganz Europa!

EU-Parlament stärkt Vereinbarkeit von Beruf, Freizeit und Familie - Bundesregierung setzt Attacken auf soziale Grundrechte fort

OTS0149
11.07.2018 15:40
in Politik

Österreichischer Wirtschaftsbund fordert Sach-Diskussion statt Panikmache

Unwahrheiten haben keinen Platz in der Sozialpartnerschaft der Zukunft

OTS0167
10.07.2018 20:08

Klarstellung des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu den Fehlinformationen über Gold-Plating

Durch die Abschaffung von nicht erforderlichem Gold-Plating werden weder Arbeitnehmerschutz- noch andere soziale Schutzstandards abgeschwächt!

WWF zur Gold-Plating-Debatte: Schutzstandards erhöhen statt senken

Umweltverband hält Vorschläge von IV & WKO für kurzsichtig und falsch: Österreich muss sich im Natur- und Umweltschutz an besten EU-Ländern orientieren, nicht am schlechten Durchschnitt

OTS0111
10.07.2018 13:18

Lercher warnt: „Industrie will Kündigungsschutz für Mütter abschaffen“

Schutzbestimmungen sollen nach und nach gesenkt werden – Schwarz-blaues Frauenbild: Zurück an den Herd

OTS0100
10.07.2018 12:31
in Politik
vorige Seite nächste Seite