Die Regierung hat sich auf eine Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte verständigt und gleichzeitig eine zusätzliche Regionalisierung der Mangelberufsliste beschlossen. Damit ist verbunden, dass es für ausländische Arbeitnehmer, die über gefragte Qualifikationen verfügen, leichter wird, in Österreich beruflich tätig sein zu können.

Aussendungen zu diesem Thema (02.12.2018 - 14.12.2018):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Industrie: Weiterentwicklung der Rot-Weiß-Rot-Karte richtige Maßnahme gegen Fachkräftemangel

IV-GS Neumayer: Berücksichtigung des regionalen Bedarfs bei der Mangelberufsliste wesentliche Verbesserung – Fachkräftebedarf flexibel berücksichtigen

OTS0210
13.12.2018 13:58

WBNÖ/Ecker: Leichterer Zugang zur Rot-Weiß-Rot Karte hilft uns im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Wolfgang Ecker, Landesgruppen-Obmann des NÖ Wirtschaftsbund begrüßt die Reformen bei der Rot-Weiß-Rot Karte und die Regionalisierung der Mangelberufsliste.

Parlament: TOP im Nationalrat am 13. Dezember 2018

Kassenreform, ÄrztInnen dürfen ÄrztInnen anstellen, GREVIO-Bericht, kulturpolitische Initiativen

„Alles Leinwand“: ORF-III-Dokutrilogie über „Filmgeschichte in Rot-Weiß-Rot“ und Amalthea-Buch „100 x Österreich. Film“ präsentiert

TV-Premiere am 27., 28. und 29. Dezember als Teil eines ORF-III-Schwerpunkts mit Höhepunkten des Austrofilms

ORF
OTS0140
06.12.2018 12:31

Österreichischer Filmpreis 2019: 43 Nominierungen für 13 vom ORF kofinanzierte Filme

Und: Umfassende Berichterstattung und Filmpremieren im ORF

ORF
OTS0134
06.12.2018 12:25

Hilfswerk Österreich: „Masterplan Pflege“ geht in die richtige Richtung

Hilfswerk fordert Fokus auf mobile Dienste, Pflegepersonal und Abbau von Bürokratie

OTS0181
05.12.2018 13:43

Die überbetriebliche Lehrausbildung (ÜBA) - ein Erfolg auf ganzer Linie

Aktuelle Zahlen verdeutlichen, dass die ÜBA ein absoluter Gewinn für die Wirtschaft, die öffentliche Hand und die Betroffenen selbst ist.

Gewerbe und Handwerk: Plus von 5,5 Prozent an Lehrlingen im ersten Lehrjahr

Kleine und mittlere Betriebe der Branche als Rückgrat der dualen Ausbildung

OTS0175
04.12.2018 13:23

Offener Brief an Vizekanzler Strache: Arbeitsbedingungen im Tourismus verbessern, nicht Mangelberufslisten erweitern!

vida-Tusch: „Branche sollte sich endlich fragen, warum sie kein Personal findet“

AK Kärnten: Präsident Goach übt scharfe Kritik an Ausweitung der RWR-Karte

Heimischen Arbeitsmarkt stärken, nicht Lohndumping importieren

OTS0094
04.12.2018 11:23

FPÖ-Hauser zur Rot-Weiß-Rot-Karte: „Die Mangelberufsliste wird regionalisiert“

„Der Koch hat es auf die bundesweite Mangelliste geschafft - Wir setzen um, was wir bei den Regierungsverhandlungen mitunterstützt und mitverhandelt haben“

Industrie: Weiterentwicklung der Rot-Weiß-Rot-Karte notwendig und richtig

IV-GS Neumayer: Qualifizierte Zuwanderung als Mittel gegen Fachkräftemangel unverzichtbar – Beschäftigungsanreize stärken

OTS0194
03.12.2018 14:39

Wirtschaftsbund: Pläne zur RWR-Card und Mangelberufsliste sind wichtige Schritte zur Bekämpfung des Fachkräftemangels

Wichtige Forderungen des Wirtschaftsbundes erfüllt - Gesamtpaket zur nachhaltigen Fachkräftesicherung dennoch nicht aus den Augen verlieren

vorige Seite nächste Seite