PEKABE - Schutzverband der Pensionskassenberechtigten

vorige Seite Seite 1 von 10 nächste Seite

PEKABE: Rekordinflation trifft auch die Berechtigten der Pensionskassen

Dotation der Schwankungsrückstellung muss ausgesetzt werden

OTS0211
31.03.2022 15:19
 

PEKABE: Gravierende Unterschiede bei den Ergebnissen der Pensionskassen

Performanceunterschiede betragen mitunter mehr als das Doppelte.

OTS0072
19.01.2022 11:16
 

PEKABE: Betriebliche Zusatzpensionen enttäuschen Berechtigte der Pensionskassen

Meinungsumfrage zeigt massive Unzufriedenheit mit einem intransparenten System auf - Forderung nach General-Pensionskassenvertrag wird abgelehnt

OTS0161
15.04.2021 13:10
 

PEKABE: Performance der Pensionskassen weiterhin unbefriedigend

Der Vergleich von Mercer ist unvollständig und liefert ein völlig verzerrtes Bild

OTS0126
03.03.2021 13:15
 

PEKABE: Online-Befragung zu den österreichischen Pensionskassen

Teilnehmen können alle Berechtigten der Pensionskassen

OTS0045
15.02.2021 10:24
 

PEKABE: Ergebnis der Pensionskassen ist differenziert zu betrachten

Fachverband der Pensionskassen verschweigt, dass nicht alle Pensionskassen positive Ergebnisse erreicht haben

OTS0101
19.01.2021 12:06
 

PEKABE: Pensionskassen - Ist die neue Ombudsstelle tatsächlich unabhängig?

Ob die neue Ombudsstelle in der Praxis die von der Wirtschaftskammer angekündigten effektiven Lösungsvorschläge erarbeiten kann, bleibt abzuwarten

OTS0076
18.12.2020 10:05
 

PEKABE kritisiert: Notwendige Reformen des Pensionskassengesetzes mit Stimmen der ÖVP und Grünen abgelehnt

Dringend gebotene Neuordnung wurde trotz einer Vielzahl von Systemschwächen verhindert, die Anliegen von 1 Million Österreicherinnnen und Österreichern zählen nicht

OTS0209
15.12.2020 16:46
 

Pensionskassen sind nur sehr eingeschränkt Vorreiter in Sachen Transparenz

Fragen in der Hauptversammlung werden nicht oder nur unzureichend beantwortet. Somit gehen Vorwürfe der PEKABE nicht ins Leere.

OTS0150
23.10.2020 14:25
 

Pensionskassen: Keine Mitsprache und unzureichende Informationen für Leistungsberechtigte

Mehr als 100.000 Leistungsberechtigte der Pensionskassen sind von jeglicher Mitsprache ausgeschlossen und erhalten nur unvollständige Informationen

OTS0059
23.10.2020 10:39
 

Pensionskassen: Nach 2018 sind auch in diesem Jahr massive Pensionskürzungen zu befürchten

Mehr als einhunderttausend Berechtigte der Pensionskassen werden erneut von massiven Pensionskürzungen betroffen sein

OTS0034
19.10.2020 10:00
 

Gertrude Pils als Vertreterin der PEKABE in die Stakeholder Group der Europäischen Pensionskassenaufsicht berufen

Anerkennung der PEKABE als Konsumentenorganisation, die Leistungs- und Anspruchsberechtigte im System der betrieblichen Altersvorsorge vertritt

OTS0036
13.07.2020 10:10
 

Pensionskassen: Mehrere Milliarden Euro Kapitallücke

Erträge reichen absolut nicht aus, um wertgesicherte Pensionen zu erwirtschaften - wiederholte Pensionskürzungen beweisen das

OTS0116
20.04.2020 14:12
 

WKÖ beschönigt Ergebnisse der Pensionskassen

Einseitige und wirklichkeitsfremde Darstellung der Wirtschaftskammer - alle Risiken und Verluste tragen die Berechtigten Einseitige und wirklichkeitsfremde Darstellung der Wirtschaftskammer - alle Risiken …

OTS0033
20.04.2020 10:00
 

Pensionskassen: Zukünftige Regierung erkennt Problem nicht

Altersvorsorge darf kein unkalkulierbares Risiko bleiben

OTS0097
03.01.2020 13:28
 
vorige Seite nächste Seite