Zum Inhalt springen

Am 4. Oktober ist internationaler Tierschutztag. Während der Corona-Krise haben Verstöße gegen das Tierschutzgesetz zugenommen und ein weiterer Anstieg wird erwartet, berichtete die Tierschutzombudsstelle Wien (TOW) im Vorfeld des Welttierschutztages. Die steigende Anzahl an Verfahren seien auf die Ausnahmesituation der vergangenen 19 Monate zurückzuführen.

Aussendungen zu diesem Thema (27.09.2021 - 11.10.2021):
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Mückstein zu Welthundetag: verstärkte Einschränkungen für Qualzucht

Ampelmodell soll Behörden die Beurteilung, ob bei Hunden eine zu kurz gezüchtete Schnauze und damit lebenslange Atemnot vorliegt, erleichtern.

Wissenschaftsbasierte Qualzucht-Plattform: Mit Daten gegen Defekte

Tierschutzombudsstelle und Tierärztekammer Wien sind österreichische Partner des international einzigartigen Projekts QUEN

Tierschutzombudspersonen Österreichs warnen: Generationen von Tieren sind Leid schutzlos ausgeliefert

Gemeinsame Forderung: Verbot der quälerischen Zucht von Tieren muss strenger reguliert und geahndet werden

Satirische Preisverleihung: Goldener Bremskeil an Köstinger für Tierschutzblockade

Landwirtschaftsministerin insistiert auf Veto gegen Verbot des Vollspaltenbodens, ohne zu diskutieren; überreicht wurde der Preis von dem in Bedrängnis geratenen Bundeskanzler Kurz

OTS0126
07.10.2021 12:21

Wiener Holzbaupreis „wienwood 21“ für KiGa Pötzleinsdorf

Der Neubau der drei Gebäude des Kindergartens Pötzleinsdorf ist mit dem Wiener Holzbaupreis ausgezeichnet worden.

Welt-Ei-Tag 2021 im Zeichen eines EU-Verbots der Käfighaltung

VIER PFOTEN: Problem Kükentötung aber nach wie vor ungelöst

OTS0025
07.10.2021 08:56

Tierschutz Austria (WTV) fordert Arbeitsgruppe zur Reform des Tierschutzgesetzes und stärkere Einbeziehung von Tierheimen

„Das Tierschutzbewusstsein hat sich seit der Erlassung des Tierschutzgesetzes erfreulicher Weise wesentlich verbessert – diesem Umstand sollte auch die Gesetzgebung Rechnung tragen!“

OTS0201
06.10.2021 16:15
in Politik
OTS0110
06.10.2021 11:13
in Chronik

Einladung: Landwirtschaftsministerin Köstinger wird der Goldene Bremskeil überreicht

Da Köstinger jeden Fortschritt in der Schweinehaltung aktiv verhindert, inszeniert der VGT eine satirische Preisverleihung mit Bundeskanzler Kurz und der Landwirtschaftsministerin.

OTS0038
06.10.2021 09:27
in Chronik

Grausam! Tiere im Müll entsorgt - Katze und Hund aus Müllcontainer gerettet

Ende September haben sich Unbekannte auf furchtbare Art und Weise einer Katze und eines Hundes entledigt. In beiden Fällen der Tierquälerei warf man die Tiere einfach in Müllcontainer.

Alarmstimmung bei den österreichischen Eierproduzenten

Kosten explodieren - Existenz vieler Familienbetriebe gefährdet

Bgld. Landtag beschließt gegen Stimmen der ÖVP Entschließungsantrag Vollspaltenverbot

Die Bundesregierung wird aufgefordert, rasch ein Verbot des Vollspaltenbodens in der Schweinehaltung umzusetzen und ausreichend organische Einstreu vorzuschreiben

OTS0050
05.10.2021 09:32
OTS0119
04.10.2021 12:42
in Politik

El-Nagashi/Grüne zum Welttierschutztag: Kurswechsel in der Tierhaltung ist überfällig

Großer Dank geht an diesem Tag an alle engagierten Einzelpersonen und Tierschutzvereine

OTS0100
04.10.2021 12:01
vorige Seite nächste Seite