Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried: Das Schwerpunktspital des Innviertels. 

Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried bietet mit seinen 17 Abteilungen und Instituten ein breites Spektrum an medizinischen Leistungen. Es ist Teil der Vinzenz Gruppe. Als größter Gesundheitsversorger hat das Krankenhaus eine besondere Verantwortung in der Region. Wichtige Werte, denen man in dem christlichen Krankenhaus folgt, sind das umfassende Heilsverständnis, die Warmherzigkeit und das Bestreben, die Region insgesamt gesünder zu machen.

Besondere Schwerpunkte wurden im Bereich der Orthopädie, der Krebsbehandlung, der Neurologie mit der Stroke Unit und in der Gefäßmedizin gesetzt. Zur Optimierung der Behandlungsqualität hat man für einige Krankheitsbilder Zentren entwickelt: Beckenbodenzentrum, Brustgesundheitszentrum, Gynäkologisches Tumorzentrum, Darmgesundheitszentrum und Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung.

Die Patientinnen und Patienten werden von mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Operative Eingriffe können auch tagesklinisch vorgenommen werden, das ermöglicht es den Menschen, sich in der gewohnten Umgebung zu erholen.

www.bhsried.at/