DIE ARMUTSKONFERENZ

vorige Seite Seite 1 von 26 nächste Seite

Armutskonferenz stellt richtig: Mindestsicherung bleibt Bundessache. Das Sozialhilfegesetz gilt.

Einzig in den vom Verfassungsgerichtshof aufgehoben Punkten können die Länder reagieren. Alles andere - und das ist das meiste - bleibt das Bundesgesetz bestehen.

OTS0026
06.01.2020 12:03
 

Armutskonferenz: 19 Punkte für eine neue Mindestsicherung, die Existenz, Chancen und Teilhabe sichert.

Effektive Soforthilfe, Ausbildung ermöglichen, kürzere Entscheidungsfristen, besserer Vollzug, Unterhaltsreform, Heilbehelfe, Dienstleistungen und Alltagshilfen

OTS0022
18.12.2019 09:08
 

Ausgezeichnete Beiträge: Journalismuspreis von unten 2019 vergeben

Ausgezeichnet: Ed Moschitz, Andrea Kandioler-Kiml, Sabine Stehrer, Vanessa Gaigg, Muhamed Beganovic, Christina Höfferer, Udo Seelhofer und Sandra Knopp

OTS0030
17.12.2019 09:55
 

AVISO: PK „10 Vorschläge, 10 Geschichten für eine neue Regierung“

Armutskonferenz zeigt auf, was gegen Armut wirkt. Und was in ein gutes Regierungsprogramm gehört.

OTS0023
07.11.2019 08:39
 

UN-Tag gegen Armut: Starke Sozialstaaten reduzieren Abstiegsgefahr und schützen die Mitte vor Armut.

An die Regierungsverhandler: sozialen Zusammenhalt und Schutz vor Armut als Ziele formulieren

OTS0122
17.10.2019 12:23
 

AVISO UN-Tag gegen Armut: Aktion „I brauch genug zum Leben, Du brauchst genug zum Leben“

Einladung zur Fotoaktion am 17. Oktober, 10 Uhr, Winterpalais Himmelpfortgasse 8, 1010 Wien

OTS0037
14.10.2019 09:57
 

Chancentod: 70.000 Kinder in der Mindestsicherung

Weitere Details: Soziale Risiken in Städte exportiert, durchschnittliche Höhe 638 Euro, Probleme bei sozialem Aufstieg, Wohnen, Gesundheit

OTS0035
11.10.2019 09:36
 

Ausschreibung: Preis für respektvolle Armutsberichterstattung

Armutskonferenz vergibt Journalismus-Preis "von unten“ / Armutsbetroffene bewerten Beiträge

OTS0014
08.10.2019 08:47
 

Abschaffung Notstandshilfe: Die Geschichte von Sandra und Werner – Vom Fall ins Bodenlose

Werden die Pläne der Streichung der Notstandshilfe umgesetzt, werden Krankheit und Verlust des Arbeitsplatzes künftig für viele Menschen zu einem Fall ins Bodenlose

OTS0018
20.09.2019 08:20
 

Sozialhilfe: Negative Auswirkungen auf Kinder, Alleinerziehende, therapeutische Wohngemeinschaften und Menschen mit Behinderungen

Am Prototyp NÖ sieht man welche Auswirkungen die Kürzungen haben. In den westlichen Bundesländern noch dramatischer wegen hoher Wohnkosten.

OTS0018
13.09.2019 08:47
 

Sozialhilfegesetz: Falsche Versprechen. Wohnkosten bei Umsetzung in Niederösterreich nicht berücksichtigt

Negative Auswirkungen auf pflegende Angehörige, Kinder, prekär Beschäftigte. Teil explosiven Gesamtpakets, das insg. schadet

OTS0040
19.07.2019 10:30
 

766 Hitzetote letztes Jahr – besonders bei älteren Menschen und in Vierteln mit geringem Einkommen

Angesichts Klimakrise und Hitzetoten ruft Armutskonferenz zu vorbeugenden Maßnahmen in den Städten auf

OTS0054
26.06.2019 09:46
 

Armutskonferenz zu Sozialhilfe NÖ: Existenz, Chancen und Teilhabe sichern!

Begutachtungs-Verfahren wird uns Bürgern und Betroffenen verweigert. Mehr Sensibilität und Fachkenntnis bei Grundrechtsfragen notwendig.

OTS0026
06.06.2019 09:07
 

Enquete Zukunft trotz(t) Herkunft: "Turnaround - Wie Schulen an benachteiligten Standorten die Trendwende schaffen"

Chancenindex und Schulentwicklung: „Wer hier arbeitet, darf seine Erwartungen und die der Schüler nicht selbst begrenzen“

OTS0067
21.05.2019 10:12
 

Initiative: "I brauch Freunde, Du brauchst Freunde. Wir lassen niemanden allein. Wir gemeinsam."

Initiative „Wir gemeinsam“: Stärkende Worte von Bundespräsident Van der Bellen, Musiker Roland Neuwirth, Kolumnisten G.Kuhn & M.Hufnagl, Vikarin Julia Schnizlein, Kabarettist G.Lainer

OTS0149
02.05.2019 12:26
 
vorige Seite nächste Seite