AEGIS Österreich

Demo gegen Impfzwang mit 550 Teilnehmern

Über 550 Menschen aus Österreich kamen am 06.05.17 nach Wien zur Demo gegen Impfzwang. Es gab keinerlei Unterstützung für die Teilnehmer, alle sind freiwillig und auf eigene Kosten angereist.

OTS0023
07.05.2017 11:22
 

Demo für Impffreiheit und gegen Zwangsimpfungen am 6. Mai 2017 um 11 Uhr in Wien

Es wird in letzter Zeit über Pflichtimpfung diskutiert.

OTS0087
02.05.2017 11:16
 

Ärzte und Masernrummel

Ärzte gegen Impfzwang

OTS0110
14.02.2017 12:08
 

Ärzte kritisieren Panikmache wegen Masern

Impfkritische Ärzte kritisieren Gesundheitsministerium

OTS0137
28.04.2015 12:04
 

Impfärzte reagieren nervös

Wie Impfärzte mit impfkritischen Eltern verfahren

OTS0113
14.07.2014 13:59
 

Höchstrichter kippen Berufsverbot

Impfkritischer Arzt rehabilitiert

OTS0169
23.08.2013 13:37
 
OTS0216
08.05.2013 14:10
 

Akute Erkrankung nach Schulimpfung

Land muss Impfopfer Schmerzensgeld zahlen

OTS0236
07.11.2011 15:53
 

Schulimpfungen passé

Jüngste Rechtssprechung könnte das Ende der Schulimpfungen bedeuten

OTS0031
03.12.2010 09:11
 

Zwangsimpfungen gegen die 'Blaue Zunge'

Biobauern laufen Sturm - Konsumenten wehren sich!

OTS0159
19.12.2008 12:26
 

Tod nach HPV Impfung - Ratlosigkeit der Behörden

Bekanntlich ist eine junge Frau, Jasmin Soriat, 19 Jahre, 3 Wochen nach der HPV Impfung gestorben.

OTS0012
24.01.2008 08:36
 

Tod nach HPV Impfung - Ratlosigkeit der Behörden

Bekanntlich ist eine junge Frau, Jasmin Soriat, 19 Jahre, 3 Wochen nach der HPV Impfung gestorben.

OTS0182
23.01.2008 13:34