Schach dem Herztod

Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Organisation, die sich seit der Gründung im Jahr 1971 unter dem Motto "Schach dem Herztod" die Herzgesundheit der Österreicher:innen mit folgenden Schwerpunkten zum Ziel gesetzt hat:

  1. Förderung von Forschung und Lehre im Bereich Herz-Kreislauf
  2. Prävention auf dem Gebiet von Herz-Kreislauferkrankungen
  3. Langzeitstudien betreffend die Entwicklung von Herzerkrankungen in der österreichischen Bevölkerung
  4. Vorsorge zur Soforthilfe bei plötzlichem Herzstillstand durch Aufstellung von Defibrillatoren
  5. Verbesserung der Betreuung von Kindern mit angeborenen Herzfehlern
  6. Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen (besonders Lehrpersonal)

Alle Projekte werden ausschließlich durch Spenden von Privatpersonen und Firmen finanziert:


Spendenkonto:
IBAN: AT97 6000 0000 0706 0005
BIC: BAWAATWW



https://www.herzfonds.at/