Volksanwaltschaft

vorige Seite Seite 1 von 25 nächste Seite

OTS0049
22.05.2018 10:10
 

Steirisches Kind mit Muskelatrophie: Volksanwalt fordert restlose Aufklärung

Volksanwalt Kräuter: „Kostenfragen dürfen niemals eine Rolle spielen“

OTS0128
26.04.2018 11:19
 

REMINDER: Volksanwaltschaft präsentiert Jahresbericht 2017

Pressekonferenz 25. April 2018, 10:00 Uhr

OTS0048
23.04.2018 10:35
 

Volksanwaltschaft präsentiert Jahresbericht 2017

AVISO Pressekonferenz 25. April 2018, 10:00 Uhr

OTS0069
18.04.2018 10:56
 

Kräuter: „Würdevolles Altern braucht Qualitätssicherung der Pflege“

Volksanwalt-Apell anlässlich des Treffens Landesfinanzreferenten in Wien

OTS0057
11.04.2018 10:06
 

Volksanwalt Kräuter fordert bundesweit einheitliche Lösung bei Regress-Nachforderungen

30%-Anhebung des Pflegegeldes zum Ausgleich zwischen privater Pflege und Heim unerlässlich

OTS0013
31.03.2018 11:35
 

Volksanwaltschaft und Rechnungshof gemeinsam für verbesserte 24-Stunden-Betreuung

Volksanwalt Kräuter nimmt bei Pflegereform Bundesminister Moser in die Pflicht

OTS0012
25.03.2018 10:54
 

Volksanwaltschaft prüft Esoterik-Skandal beim KAV

Kräuter: „Auftragsvergabe und Geldflüsse müssen restlos geklärt werden“

OTS0033
20.03.2018 09:16
 

Volksanwalt Kräuter fordert Parlamentsenquete zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Zentrale Themen: Armutsbekämpfung, Kindergesundheit, Missstände in Einrichtungen, mediale Darstellung

OTS0047
07.03.2018 09:38
 

Erfreuliche Einsicht zur Unterbringung von Kindern und Jugendlichen im Burgenland

Verordnungsentwurf der Landesregierung liegt vor, Kräuter unterstützt rasche Umsetzung

OTS0017
04.03.2018 11:03
 

Kräuter kritisiert in Genf Regierungspläne zum Erwachsenenschutzgesetz

„Verschiebung aus finanziellen Gründen nicht akzeptabel“

OTS0100
22.02.2018 11:24
 

Volksanwaltschaft präsentiert ihren Bericht an den Salzburger Landtag

Im Berichtszeitraum 2015-2016 wandten sich 317 Salzburgerinnen und Salzburger mit einer Beschwerde an die Volksanwaltschaft (VA).

OTS0146
17.01.2018 14:04
 

Volksanwalt Kräuter: "Tierquälern muss konsequent das Handwerk gelegt werden"

Missstände in niederösterreichischem Schweinehaltungsbetrieb: Volksanwaltschaft prüft Aufsichtsbehörde

OTS0050
17.01.2018 10:08
 
vorige Seite nächste Seite