Bahá’í Religionsgemeinschaft Österreich

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Weltreligionstag stellt Verbindendes in den Mittelpunkt

Der Weltreligionstag steht unter dem Zeichen von Frieden, Einigkeit und Toleranz und soll den bereichernden Dialog zwischen den Religionen und Kulturen fördern.

OTS0023
15.01.2021 08:59
 

Bahá’í begehen Zwillingsfeiertage

In der Bahá’í-Religion fallen zwei wichtige Feiertage auf aufeinanderfolgende Tage und werden aus diesem Grund als Zwillingsfeiertage bezeichnet.

OTS0021
19.10.2020 09:28
 

Inmitten Covid-19: Verschärfung religiöser Verfolgung im Iran

Öffentlicher Aufschrei gegen Verfolgungswelle – Deutsche Medien sowie Parlamentarier weltweit verurteilen die aktuelle Verschärfung der Verfolgung der Bahá’í im Iran

OTS0030
18.08.2020 09:38
 

Todesstrafe aus Glaubensgründen im Jemen

Gericht in Sanaa bestätigt Todesurteil gegen jemenitischen Bahá'í

OTS0078
25.03.2020 10:49
 

Institutionelle Unterdrückung der Bahá’í im Iran

Neues Ausweisgesetz verwehrt Bahá’í grundlegende Rechte

OTS0168
20.02.2020 15:19
 
OTS0200
19.09.2018 15:56
 

Iranische Einflussnahme führt zu Todesurteil im Jemen

Österreichische Bahá’í Gemeinde appelliert

OTS0010
11.01.2018 08:05
 

Bahá'í feiern 200. Jahrestag der Geburt von Religionsstifter Bahá'u'lláh

Grußbotschaft des Bundespräsidenten würdigt humanitäres Engagement der Bahá'í

OTS0082
13.10.2017 10:27
 

200 Jahr-Feier zum Geburtstag des Stifters der Bahá’í-Religion

Weltweit feiern über sechs Millionen Bahá’í den Geburtstag von Bahá’u‘lláh

OTS0008
11.10.2017 08:15
 

Das heiligste religiöse Fest der Bahá’í

Im Garten der Rosen – Das Ridvanfest der Bahá’í

OTS0218
19.04.2016 20:24
 

Weltweite Empörung über Vorgehen iranischer Behörden gegenüber den Bahá’i

Willkür - iranische Behörden schließen in großem Ausmaß Geschäfte der Bahá’í

OTS0049
16.06.2015 09:51
 

Inhaftiert, aber nicht vergessen: Ein Informationsabend der österreichischen Baha'i-Gemeinde

Die österreichische Baha'i-Gemeinde verfolgt seit Jahren besorgt das Schicksal der Baha'i im Iran, der größten religiösen Minderheit des Landes, die unter Verfolgung und Diskriminierung leidet.

OTS0086
23.06.2014 11:53
 

"Fünf Jahre zu viel"

Mahnwache in Wien für die Freilassung inhaftierter Baha'i im Iran

OTS0037
13.05.2013 09:29
 

Gewalt gegen Baha'i im Iran von Regierung abgesegnet

Neue Dokumentation über Menschenrechtsverletzungen im Iran

OTS0038
11.03.2013 09:31
 

Österreichische Baha'i alarmiert: Drastisch verschärfte Verfolgung der Baha'i im Iran

Die Verfolgung der Baha'i im Iran hat sich dramatisch verschärft.

OTS0012
16.08.2012 08:59
 
vorige Seite nächste Seite