Europas größte Gläubigerschutzorganisation

Creditreform wurde 1879 in Mainz (1891 in Wien) gegründet, um Unternehmen vor Forderungsausfällen zu schützen. In der über 135jährigen Unternehmensgeschichte werden Kunden im Risiko- und Forderungsmanagement (Inkasso), mit Marketingdatenbanken und in der Vertretung ihrer Gläubigerinteressen in Insolvenzverfahren unterstützt. 

Als größte Wirtschaftsauskunftei und Gläubigerschutzorganisation in Europa engagieren sich rund 4.500 Mitarbeiter in über 180 Büros in 23 Ländern Mittel- und Osteuropas sowie in der Türkei und in China. 165.000 Kunden vertrauen auf das Service von Creditreform.

https://www.creditreform.at/index.html