Zum Inhalt springen

B&K - Bettschart&Kofler Kommunikationsberatung

vorige Seite Seite 1 von 15 nächste Seite

Wiener Ärztekammer: Ausweitung der Reformkoalition auf 56 Mandate

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass wir unsere Koalition erweitern konnten und somit eine solide Mehrheit in allen Gremien erreichen konnten.

OTS0182
01.04.2022 19:00
 

Wiener Ärztekammer: Reformkoalition einigt sich auf Präsident Steinhart

Wahlsieger „Vereinigung“ fixiert Bündnis mit „Turnusärzte für Turnusärzte“, „We4U“, „Grünen Ärztinnen und Ärzten“, „Wahlärzten Wien“, „Asklepios“ und „Integrative Medizin“

OTS0109
28.03.2022 14:57
 

Buchpräsentation: Biographie der Hirnforschungs-Pionierin Cécile Vogt

Autorin Dr. Birgit Kofler-Bettschart im Gespräch mit Prof.in Karin Gutiérrez-Lobos und Prof. Herwig Czech: 23. März, 19 Uhr, Thalia Wien Mitte

OTS0086
21.03.2022 11:17
 

60 Jahre Anästhesie am Klinikum Klagenfurt

Die Abteilung für Anästhesiologie, allgemeine Intensivmedizin, Notfallmedizin, interdisziplinäre Schmerztherapie und Palliativmedizin am KABEG Klinikum Klagenfurt am Wörthersee feiert im Juni 2021 ihr …

OTS0029
03.06.2021 09:43
 

Assistierter Suizid: Schutz vulnerabler Gruppen und Verhinderung von Missbrauch unabdingbar

Gemeinsame Stellungnahme von Dachverband Hospiz Österreich und Österreichischer Palliativgesellschaft zum aktuellen Diskussionsprozess über eine Neugestaltung des § 78 StGB

OTS0039
07.05.2021 08:48
 

Anästhesie Nachrichten, Schmerznachrichten und P.A.I.N.S. ab Mai beim Springer-Verlag in Wien

Wissenschaftsverlag Springer in Wien erweitert sein Medizinportfolio | Neuerwerb von zwei Fachzeitschriften und einer Fortbildungsplattform

OTS0080
05.05.2021 10:13
 

SARS-CoV-2: Menschen mit angeborenen Störungen des Immunsystems müssen rasch und sicher geimpft werden

In der Debatte über Priorisierungen im Zuge der aktuellen COVID-19-Impfkampagne lenkt jetzt eine Gruppe von Expertinnen und Experten die Aufmerksamkeit auf Menschen, die an primärer Immundefizienz …

OTS0145
18.03.2021 12:47
 

Corona-Situation: Besorgniserregender Anstieg beim intensivmedizinischen Behandlungsbedarf

Anästhesie- und Intensivmedizin-Fachgesellschaft: Spielentscheidend sind Prophylaxe und Impfung – Stärkere Infektiosität spiegelt sich an Intensivstationen wider

OTS0018
08.03.2021 08:53
 

Interaktive Online-Sprechstunde für SchmerzpatientInnen und Interessierte anlässlich der 20. Österreichischen Schmerzwochen

In der Online-Sprechstunde Vorträge hören und Fragen an die Experten stellen: 2. Februar 2021 um 16 Uhr

OTS0024
29.01.2021 09:00
 

Rückenschmerzen: Volksleiden Nummer eins im Mittelpunkt der Österreichischen Schmerzwochen

Österreichische Schmerzgesellschaft startet Informationsoffensive – Schmerzversorgung auch während der COVID-19-Pandemie sichern

OTS0025
20.01.2021 09:00
 

20. Österreichische Schmerzwochen: Einladung zur Online-Pressekonferenz, Mittwoch, 20. Jänner 2021

bereits zum 20. Mal starten am Mittwoch, dem 20. Jänner 2021, die Österreichischen Schmerzwochen der Österreichischen Schmerzgesellschaft (ÖSG).

OTS0024
13.01.2021 09:00
 

VfGh-Entscheidung zu §§77 und 78 StGB: Stellungnahme der Österreichischen Palliativgesellschaft (OPG)

Der Verfassungsgerichtshof (VfGh) hat mit seiner heute verkündeten Entscheidung festgestellt, dass der § 78, 2. Tatbestand Strafgesetzbuch (Hilfeleistung beim Suizid) verfassungswidrig und daher …

OTS0309
11.12.2020 19:29
 

Online-Pressegespräch der ÖGARI: COVID-19 und Intensivversorgung, Digitalisierung - 24. November 2020, 10 Uhr

Aktuelle Themen aus dem Fachgebiet - Vorschau auf die virtuelle Jahrestagung "AIC Digital 2020"

OTS0067
18.11.2020 10:00
 

Nosokomiale Infektionen: „Initiative minus 15 Prozent“ will Krankenhaus-Keime reduzieren und nimmt Politik in die Pflicht

Neue Aktion der „Initiative Sicherheit im OP“ (SIOP) und der „Plattform Patientensicherheit“ fordert 15 Prozent weniger Infektionen im Spital innerhalb von fünf Jahren

OTS0077
10.11.2020 10:39
 

Wichtiges Etappenziel bei Kollektivvertrags-Verhandlungen für die Wiener Ordensspitäler erreicht

Einkommenssteigerung für Pflegepersonal, Medizinisch-Technische Dienste und Hebammen zwischen sieben und 13 Prozent - Sechste Urlaubswoche schon ab dem 48. Lebensjahr

OTS0106
07.04.2020 12:45
 
vorige Seite nächste Seite