Zum Inhalt springen

Presseaussendungen zu "Lohnnebenkosten"

4.466 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 298 nächste Seite

Sozialausschuss beschließt Verlängerung des Bildungsbonus bis Ende 2023

Anhebung des Regelpensionsalters für Frauen ab 2024 macht Klarstellungen in Sozialversicherungsgesetzen notwendig

Nationalrat: SPÖ scheitert mit Dringlichem Antrag für Maßnahmen gegen die Teuerung

Inflationsdämpfungsgesetz soll Preise für Mieten, Lebensmittel und Energie senken

JW-Konjunkturbarometer: Junge Betriebe wollen auch 2023 anpacken

Jungunternehmer:innen blicken vorsichtig optimistisch auf 2023 – Energie und Arbeitskräftemangel bleiben Herausforderungen – JW fordert Wachstums- und Fairnesspaket

OTS0084
24.01.2023 11:47

Neujahrs-PK: Kostenlawine, Reformstau & Planungsunsicherheit erschweren Comeback des Handels. 40% verhängen Investitionsstopp

Jahresumsatz 2022 real um -1% gesunken. Nur 6% der Händler haben Anspruch auf Energiekostenzuschuss I. 30% könnten von COFAG-Rückforderungen betroffen sein.

OTS0133
19.01.2023 13:48

Zukunftsjob statt Langzeitarbeitslosigkeit: Job.ReAct zieht Bilanz

LR Eichtinger: „Rund eine Million Euro investiert, um Landsleute wieder in Beschäftigung zu bringen“

FPÖ – Angerer: „Zuverdienst für Pensionisten muss attraktiver gestaltet werden!“

„Wir haben schon mehrfach die Umsetzung der ‚Aktion 60 plus‘ eingeforder!“

FPÖ – Angerer: „Wirtschaft blutet, Insolvenzen explodieren, Regierung sieht zu!“

Angesichts steigender Insolvenzzahlen fordern Freiheitliche erneut umfassende Maßnahmen zur Unterstützung von Unternehmen ein

FPÖ – Angerer: „Umfassendes Arbeitsattraktivierungspaket gegen Arbeitskräftemangel nötig“

„Kalendarisch sind wir im Jahr 2023 angekommen, tatsächlich stecken wir jedoch, was unser Arbeits- und Steuersystem betrifft, vielerorts noch immer in einem veralteten Apparat fest.

Wirtschaftsbund: Unternehmer finanzierten sich Corona-Hilfen selbst

Auch in den Krisenjahren zahlten Unternehmer mehr Steuern als sie Hilfen in Anspruch nahmen. Linker Narrativ vom gierigen Unternehmer zerbröselt an der Realität.

UNOS: Mahrer muss endlich die Stopp-Taste für Wirtschaftskammerbeiträge drücken

Bernhard: „Die Wirtschaftskammer ist der große Krisengewinner, ihre Einnahmen explodieren gerade.“

Junge Wirtschaft Wien für finanzielle Mehrfach-Entlastung von EPU, die Mitarbeiter aufnehmen und wachsen möchten

Erleichterungen bei Lohnsteuer, Sozialversicherung und Lohnverrechnung sollen Ein-Personen-Unternehmen die Expansion erleichtern.

OTS0023
21.12.2022 09:18

„Peinlich, unwürdig, respektlos“: Die Lüge namens Pflegebonus

Der Pflegebonus muss umgehend und unbürokratisch aufgewertet und ausgedehnt werden:

OTS0125
19.12.2022 13:18
in Politik

Wöginger: Österreichs Arbeitsmarkt trotz großer Herausforderungen mit guter Entwicklung

ÖVP-Klubobmann: 300 Gesetze alleine im heurigen Jahr auf den Weg gebracht

OTS0174
14.12.2022 17:08
vorige Seite nächste Seite