Presseaussendungen zu "Gewerkschaften"

14.366 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 958 nächste Seite

Erinnerung: ÖGB/AK-Pressekonferenz mit Foglar und Kaske: Zeit für mehr Gerechtigkeit

Wichtige Beschlüsse zu Arbeit, Wohnen und für Menschen in Notsituationen

FCG-Schöls: Sozialpartnerschaft wichtig für eine lebendige Demokratie!

"Nahezu jeden Tag kommt es zu einem Angriff auf die Pflichtmitgliedschaft in den Kammern und damit auf die Sozialpartnerschaft. Österreich wird international um das Modell der Sozialpartnerschaft beneidet.

AK Zangerl: Ohne Kammern gibt es keinen Kollektivvertrag

AK Tirol Vollversammlung (2): Wer die AK in Frage stellt, schwächt die Arbeitnehmer und gefährdet den sozialen Frieden

OTS0155
20.10.2017 14:40

AVISO: ÖGB/AK-Pressekonferenz mit Foglar und Kaske: Zeit für mehr Gerechtigkeit

Wichtige Beschlüsse zu Arbeit, Wohnen und für Menschen in Notsituationen

Plattformbasierte Arbeit: Funktionieren alte Spielregeln für die digitalisierte Arbeitswelt?

Auf der 11. Sozialstaatsenquete beschäftigten sich ExpertInnen aus dem In- und Ausland mit den Chancen, Risiken und Herausforderungen der digitalisierten Arbeitsmärkte.

Gewerkschaft vida: Billig-Personal aus dem Osten für Eurowings-Basis in Wien

vida-Schwarcz: „Leibeigene werden mit Dumpinglöhnen abgespeist“

ÖGJ-Ernszt: Bei Regierungsprogrammen nicht auf die Lehrlinge vergessen

Gesamte Lehrausbildung wie Internatskosten finanzieren: solidarisch!

Metaller-KV: Entscheidende dritte Verhandlungsrunde mit FMTI am 23. Oktober

Gewerkschaften PRO-GE und GPA-djp wollen ersten Abschluss in der Metallindustrie erzielen

Schweizer Regierung lehnt vollständige Bus-Liberalisierung ab

vida-Hebenstreit: „Liberalisierung hat versagt“

Freiheit der Arbeitnehmervertretung – „Es ist Zeit“

Das Korsett des ÖGB bei der Arbeitnehmervertretung muss gesprengt werden.

OTS0102
19.10.2017 11:54
in Politik

younion-Forderung: MitarbeiterInnen nicht im rechtlichen Regen stehen lassen!

Politik muss handeln! Bundesrahmengesetz für elementare Bildungseinrichtungen gefordert

Industrie: Sozialpartnerschaft à la carte funktioniert nicht

IV: Rosinenpicken auf Kosten einseitiger Interessen darf keine Zukunft haben – Politik darf offensichtlich nur dann überstimmen, wenn es Arbeitnehmerorganisationen passt

OTS0122
18.10.2017 13:03

Resolution des ÖGB-Bundesvorstands im Wortlaut

Beschluss mit großer Mehrheit (keine Gegenstimmen, eine Enthaltung)

Wer sozialen Frieden leichtfertig aufs Spiel setzt, hat mit Widerstand der Gewerkschaftsbewegung zu rechnen

Resolution des ÖGB-Bundesvorstands richtet sich an neuen Nationalrat und Sozialpartner

vorige Seite nächste Seite