Presseaussendungen zu "Diskriminierung"

7.702 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 514 nächste Seite

Lindner: Blutspende muss von Risikoverhalten, nicht von sexueller Orientierung abhängen

SoHo fordert Ende der generellen Diskriminierung schwuler Männer bei der Blutspende

OTS0194
11.12.2019 16:05
in Politik

Informationsoffensive zu Frauenrechten: Bereits mehr als 10.000 Wiener SchülerInnen erreicht!

Hohe Nachfrage nach Informationsbroschüre „Mädchenrechte – Frauenrechte – Frauenschutz“ von SOS Mitmensch

OTS0015
11.12.2019 08:08
in Chronik

Bürgermeister Ludwig und Vizebürgermeisterin Hebein mahnen Wahrung der Menschenrechte ein

Am Internationalen Tag der Menschenrechte erneuert die Stadt Wien ihr Bekenntnis zur Stadt der Menschenrechte

NEOS: Antrag auf diskriminierungsfreie Blutspende

Yannick Shetty: „Pauschal eine Gruppe von Menschen als Blutspender_innen auszuschließen, ist diskriminierend und in Zeiten von Blutknappheit auch nicht nachvollziehbar.“

OTS0091
09.12.2019 11:24
in Politik

Psychosoziale Versorgung von Familien in Österreich sichern!

2018 hat die ÖVP-FPÖ Regierung die Bundesförderung der gesetzlich verankerten Familienberatung um eine Million Euro gekürzt!

OTS0140
05.12.2019 12:29

Erneut Intervention bei Vorlesung des rechtsextremen Professors Lothar Höbelt

ÖH Uni Wien: Nach Auftritt bei völkischer Tagung fordern Studierende Rücktritt des Geschichte-Dozenten

Königsberger-Ludwig: Bewusstsein für Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung schärfen

Vorurteile und klischeehafte Bilder sind Ursachen für Ausgrenzung

OTS0044
03.12.2019 09:34
in Politik

Forderungen zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen

Österreichischer Behindertenrat und Selbstbestimmt Leben Österreich

OTS0080
02.12.2019 10:43

Welttag der Menschen mit Behinderungen: Frauen und Mädchen mit Behinderungen sind besonders betroffen

Diskriminierung bei Gesundheit, in Ausbildung, Arbeit und Familie

OTS0064
02.12.2019 10:18
in Chronik

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen: „Noch nicht da, wo wir sein sollten“

Häufig von Armut betroffen, ohne Zugang zu Bildung oder Gesundheitsversorgung: Vor allem in Entwicklungsländern gehört Diskriminierung für Menschen mit Behinderungen immer noch zum Alltag.

OTS0063
02.12.2019 10:17

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht auf Elternschaft

Int. Tag der Menschen mit Behinderungen: Monitoringausschuss fordert mehr Unterstützung bei Elternschaft

OTS0043
02.12.2019 09:42
OTS0018
01.12.2019 10:50
in Politik

NEOS zum Welt-AIDS-Tag: Aufklärung wichtiger denn je

Gerald Loacker: „Gerade weil die moderne Medizin immer fortschrittlicher wird, ist es umso wichtiger, die Aufklärungsarbeit nicht zu vernachlässigen.“

OTS0171
29.11.2019 14:40
in Politik

Bayr zum Welt-AIDS-Tag: Der Zugang zu indischen Generika sichert Überleben

1. Dezember als Zeichen gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV/AIDS

OTS0070
29.11.2019 10:18
vorige Seite nächste Seite