Presseaussendungen zu "Ausländer"

6.606 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 441 nächste Seite

Österreichische Städte helfen an der EU-Außengrenze: Traiskirchen und Graz unterstützen die bosnische Stadt Bihać

Der Bürgermeister von Traiskirchen Andreas Babler übergab der Stadt Bihać einen Rettungswagen und besichtigte gemeinsam mit der KPÖ Graz die Flüchtlingscamps in Bosnien.

OTS0011
09.01.2022 11:17
in Politik
Logo von SOS Balkanroute

Leitartikel "Was der Föderalismus braucht" vom 8. Januar 2021 von Wolfgang Sablatnig

Wieder wechselt der Vorsitz zwischen den Landeshauptleuten. Wieder richten die Länder dem Bund ihre Forderungen aus. Überfällig wäre aber eine echte Neuordnung. Doch die fordert schon lange niemand mehr.

OTS0075
07.01.2022 22:00

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: "Ein Weihnachtsfest der Hoffnung", Ausgabe vom 24. Dezember 2021 von Alois Vahrner.

Weihnachten 2021, nach einem Jahr der internationalen Krisen und leider zunehmenden Spannungen und Spaltungen auch in Österreich und Tirol.

OTS0112
23.12.2021 22:00
in Chronik

FPÖ – Krauss: Ludwig und Nehammer lassen Leonies Familie völlig im Stich

Nach grausamem Mord an 13-Jähriger werden weiter massenhaft illegale Migranten nach Österreich gelassen

OTS0033
23.12.2021 10:13

FPÖ – Nepp: Ludwigs „Gfraster“ vergewaltigen, werden aber nicht abgeschoben

Rote Willkommenskultur ist Magnet für kriminelle Migranten

OTS0066
21.12.2021 10:16

Integrationsministerin Raab: Bisher mehr als 2.500 Impfungen durch Impf-Offensive im Integrationsbereich

Seit Oktober finden in den Integrationszentren in den Bundesländern und bei Impfstellen in Kooperation mit den Bundesländern Impfungen und Beratungen für Flüchtlinge und Menschen mit …

OTS0175
14.12.2021 15:28
in Politik

FPÖ – Fuchs: „Ökoasoziale“ Steuerreform ist größte Mogelpackung der Zweiten Republik

Bundesregierung plant Ökologisierung, also Abschaffung des Pendlerpauschales – Kleingewerbetreibende und Familien erste Opfer – Klimabonus ist ungerechtes Bürokratiemonster

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: "Flüchtlinge als Waffen gegen die EU", Ausgabe vom 10. November 2021 von Christian Jentsch.

Der autoritäre belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko setzt im Streit mit der EU auf Eskalation und schleust Tausende Flüchtlinge aus Krisenregionen an die EU-Außengrenze.

OTS0212
09.11.2021 22:00
in Chronik

Finanzpolizei: 20.000 Euro Strafen für Securityfirmen bei Weltcup-Opening in Sölden

Die Finanzpolizei im Amt für Betrugsbekämpfung kontrollierte im Rahmen des Skiweltcup-Openings in Sölden am 24. Oktober mehrere Sicherheitsunternehmen, was aufgrund zahlreicher Verstöße Strafen in …

OTS0120
08.11.2021 11:55

Wird Sprachen-Unrecht in Oberösterreich Regierungsprogramm?

Europäische Menschenrechtskonvention: Diskriminierungsverbot auf Grund von Sprache

OTS0035
08.11.2021 09:26
in Politik

FPÖ – Amesbauer: Fremdenkriminalität hat einen erschreckend hohen Anteil an der Gesamtkriminalität

Illegale Einwanderung und Sicherheit in Österreich sind untrennbar miteinander verbunden!

OTS0017
01.11.2021 09:21
in Politik

Neue ÖIF-Broschüre: Größter Zuwachs von Migrantinnen und Migranten in der Steiermark

Die ÖIF-Publikation „Bundesländer – Statistiken zu Migration & Integration 2021“ liefert aktuelle und detaillierte Daten zu Herkunft und Migrationsbewegungen in allen neun Bundesländern

OTS0016
21.10.2021 07:59
in Politik

SOS Mitmensch: Integrationsbarometer entlarvt manipulative Beinschab-Umfrage

Mehrheit für automatische Staatsbürgerschaft für Kinder deren Eltern jahrelang hier leben

OTS0162
19.10.2021 15:45
in Politik
vorige Seite nächste Seite