Die 3e-Gruppe ist eine Vereinigung von Fachhändlern der Hartwarenbranche, die auch Eigentümer des Unternehmens sind. Unternehmensgegenstand ist die Förderung und Betreuung der angeschlossenen Mitgliedsfirmen im In- und Ausland. Der Außenumsatz der Gruppenmitglieder belief sich 2019 auf 595 Millionen Euro, davon alleine 422 Millionen in Österreich. Damit zählt die 3e-Gruppe zu den Big Playern am österreichischen Heimwerkermarkt und ist zugleich die führende Fachhandelskooperation.

Mit Vertriebskonzepten zum Erfolg

288 renommierte Unternehmen aus Österreich und elf weiteren Ländern Zentral- und Südosteuropas bündeln ihre Einkaufsaktivitäten. Mittels der erfolgreichen Vertriebskonzepte LET’S DOIT, LET’S DOIT Holzprofi und BAD & CO haben die 3e-Mitgliedsbetriebe ihren Wettbewerbsvorsprung gesichert und ausgebaut.

Umfangreiches 3e-Dienstleistungsangebot

Neben den attraktiven Einkaufskonditionen, die aus den hohen Abnahmemengen resultieren, wird das Dienstleistungsangebot der 3e ständig erweitert. So zählen das Marketing, Konzeptberatung, Ladenplanung, Standortbetreuung, sowie IT-Unterstützung zu fixen Leistungen der 3e-Zentrale.

www.3e-ag.com