Zum Inhalt springen

Österreichisches Filminstitut

vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

WE CARE!

Wir nehmen die jüngsten Diskussionen über Dreharbeiten eines geförderten Films und die in diesem Zusammenhang erhobenen Vorwürfe zum Anlass, um Grundsätzliches festzuhalten:

OTS0139
14.09.2022 13:28
 
OTS0087
05.07.2022 11:09
 

Die Balance stimmt!

Österreichische Kinofilme kommen beim heimischen Publikum ebenso an wie bei internationaler Filmkritik

OTS0048
26.04.2022 09:54
 

Frühlingserwachen im Kino

Der österreichische Film startet mit einer geballten Ladung Family Entertainment durch!

OTS0082
02.02.2022 10:29
 

Der österreichische Film zeigt in der Pandemie Profil

Pressemitteilung zum Filmwirtschaftsbericht 2021, facts + figures 20

OTS0152
20.12.2021 16:18
 

Braucht FILM Quote?

Österreichisches Filminstitut präsentiert 2. Österreichischen Film Gender Report

OTS0232
11.11.2021 16:25
 

Filmpatenschaft.at – der exklusive, individuelle Blick hinter die Kulissen heimischer KINO-Filmproduktionen

Die Kampagne des Österreichischen Filminstituts mit den Testimonials Verena Altenberger und Thomas Stipsits für "KINO-Filminteressierte"!

OTS0029
07.10.2021 09:00
 

Stark vor der Krise!

Der österreichische Film behauptet sich auch unter schwierigen Rahmenbedingungen

OTS0199
02.12.2020 14:49
 

Mehr Geld für die Filmförderung

Eine Investition mit doppelter Wertschöpfung

OTS0063
16.10.2020 10:39
 

1 Million Euro für die Filmförderung

Dank an Staatssekretärin Lunacek

OTS0047
06.05.2020 09:40
 
OTS0084
04.12.2019 10:40
 

Hauptpreis für österreichischen Wettbewerbsfilm in Cannes

Emily Beecham, die Hauptdarstellerin in Jessica Hausner´s neuem Kinofilm LITTLE JOE, gewinnt den Preis für die beste Darstellerin.

OTS0069
27.05.2019 11:29
 

Filmwirtschaftsbericht 2018, facts + figures 17

Der aktuelle Bericht belegt die signifikante volkswirtschaftliche Bedeutung der heimischen Filmwirtschaft.

OTS0199
15.11.2018 15:52
 

Wer Macht Film?

Österreichischer Film Gender Report

OTS0161
07.05.2018 15:30
 

Österreichische Filme starten erfolgreich ins Kinojahr 2018

Künstlerischer und wirtschaftlicher Erfolg gleich zu Beginn

OTS0073
23.02.2018 10:46
 
vorige Seite nächste Seite