Zum Inhalt springen

Oesterreichs Energie

vorige Seite Seite 1 von 40 nächste Seite

E-Wirtschaft begrüßt Genehmigungs-Turbo für Erneuerbaren-Ausbau

Bundesregierung präsentiert Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz (UVP-G) und Eckpunkte zu Erneuerbaren-Ausbau-Beschleunigungsgesetz (EABG)

OTS0124
11.01.2023 13:51
 

Keine nachhaltige Energiezukunft ohne leistungsfähige Netze: Bis 2040 daher 30-Milliarden-Investment für Netzausbau erforderlich

Expertinnen und Experten fordern beim Trendforum von Oesterreichs Energie zusätzlich neue Rahmenbedingungen für die kommende Regulierungsperiode

OTS0045
11.11.2022 09:59
 

Energie Update für Lehrende: HTL-Workshop geht in die zehnte Runde

Strompreis, Versorgungssicherheit, Erneuerbaren-Ausbau – selten stand das Thema Energie stärker im Mittelpunkt öffentlicher Diskussionen.

OTS0134
10.10.2022 13:36
 

E-Wirtschaft: EU-Energieministerrat lässt viele Detailfragen ungelöst

Nach dem außerordentlichen Treffen der europäischen Energieminister bekräftigt die österreichische E-Wirtschaft ihre Position zur geplanten Begrenzung der Markterlöse von Stromerzeugern.

OTS0176
30.09.2022 14:04
 

Energiekongress: 100 Milliarden Euro für Erneuerbare bis 2040

Branche bereit für Rekord-Investition, fordert aber geeignete Rahmenbedingungen. Keine Energiezukunft ohne Länder und Gemeinden.

OTS0226
22.09.2022 15:34
 

Klimaneutralität: Neben Technologie soziale Aspekte entscheidend

Der Einsatz elektrischer Energie in den Bereichen Raumwärme und Verkehr kann einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der österreichischen Klimaziele leisten.

OTS0223
22.09.2022 15:15
 

Brunner: ÖBAG evaluiert Gasversorgungssicherheit in Österreich

Finanzminister kündigt beim Oesterreichs Energie Kongress eine Prüfung sämtlicher Optionen zur Sicherung der Gasversorgung durch die ÖBAG an.

OTS0194
22.09.2022 13:17
 

Dekarbonisierung: Finanzierungsbedarf in Milliardenhöhe

Grüne Investments sollen die Energiewende finanzieren.

OTS0190
22.09.2022 13:11
 

Energiekongress: Strommarkteingriffe rasch, aber mit Bedacht

Beim Oesterreichs Energie Kongress warnten Energieexperten davor, durch kurzfristige Eingriffe die Architektur des europäischen Strommarktes zu gefährden.

OTS0174
22.09.2022 12:43
 

Energiekongress: Europäische Gasabhängigkeit von 40 auf 9 Prozent reduziert

Die EU mache gute Fortschritte auf dem Weg zur Unabhängigkeit von Gasimporten aus Russland, betonte der Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, Martin Selmayr, beim Oesterreichs …

OTS0159
22.09.2022 12:01
 

Oesterreichs Energie Kongress im Zeichen der Nachwuchsförderung

Auszeichnungen für technisch-wissenschaftliche Abschlussarbeiten und Start einer Kooperation mit zukunft-lehre-österreich

OTS0152
22.09.2022 11:52
 

Cyberattacken verschärfen angespannte Lage im Stromsektor

Im Zuge der Energiewende – und der damit verbundenen Digitalisierung der Netze – stellt das zunehmende Risiko von Cyberattacken die Energieversorger vor Herausforderungen.

OTS0261
21.09.2022 19:54
 

Energiekongress: Netze, die geheimen Helden der Energiewende

Eine zunehmend volatile und dezentrale Erzeugung durch Wind und PV-Anlagen, aber auch deutlich mehr dezentrale Stromverbraucher wie Wärmepumpen und E-Fahrzeuge stellen die Netze vor enorme …

OTS0257
21.09.2022 19:28
 

Doppelter Stromverbrauch bis 2040

Wie kann Österreich den Weg in die Dekarbonisierung schaffen? Bei Oesterreichs Energie Kongress diskutierten Energieexperten und Ökonomen die anstehenden Herausforderungen.

OTS0248
21.09.2022 18:28
 

Kein Zurück zu billigem Gas: Strugl bekräftigt klaren Fahrplan der Energiewirtschaft

Präsident von Oesterreichs Energie für europäisch koordinierte Lösungen

OTS0242
21.09.2022 17:54
 
vorige Seite nächste Seite