AK Bleiburg/Pliberk

Wer von Bleiburg/Pliberk redet, kann vom Faschismus nicht schweigen

Wie jedes Jahr wurde Bleiburg/Pliberk auch dieses Jahr Schauplatz eines katholisch-rechtsextremen Treffens

OTS0101
18.05.2018 11:38
 

Eiertanz statt Antifaschismus: Kärntner Kirche und Behörden ermöglichen weiterhin rechtsextremes Treffen

Plattform mit zahlreichen Hintergrundartikel informiert über das anstehende Treffen in Bleiburg/Pliberk am 12.Mai und die Falschinformationen von Veranstalter, Verwaltung und Kirche

OTS0033
04.05.2018 09:34
 

Info-Website no-ustasa.at des AK Bleiburg/Pliberk ist online!

Umfangreiche Informationen und Hintergründe zum jährlichen Ustaša-Treffen seit heute zu finden

OTS0061
26.03.2018 11:23