LAbg. Dr. Gabriele Von Gimborn

vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Wer soll bei einem Notfall im Ausland an die Daten kommen?

Elektronischer Impfpass klingt modern, der Nutzen ist jedoch fragwürdig

OTS0033
15.03.2018 09:38
 

Kaffeekränzchen in Schilda: Wartezeiten bei Grippewelle online und per App bekämpfen

"Gipfelgespräch" lässt wieder einmal vernünftige Vorschläge zur Optimierung der Versorgung vermissen.

OTS0028
14.03.2018 09:23
 

Österreicher schlucken zu viel Antibiotika - zum Schaden von Mensch und Umwelt

Fehlende Arzt-Patienten-Zeit ist für Medikationsfehler mitverantwortlich

OTS0065
12.03.2018 10:27
 

Kapazität für die Krankenbehandlung von Patienten aus Nachbarstaaten ist offenbar vorhanden

Aber Kapazität für die eigenen Versicherten fehlt - finde den Fehler

OTS0017
07.03.2018 08:47
 

Der Ärztemangel muss an der Wurzel kuriert werden

„Dass sich die NÖ Landesregierung nun der Behebung des Ärztemangels annehmen möchte ist ja löblich“, so Dr. Gabriele Von Gimborn, MPH, Allgemeinmedizinerin und Landtagsabgeordnete. „Ob die nun …

OTS0046
28.02.2018 09:49
 

Finanzierungsmodell für Lehrpraxen zeigt mangelnde Wertschätzung gegenüber der Ärzteschaft

Sind als Nächstes die Lehrer dran, die Ausbildung der Junglehrer zu finanzieren?

OTS0032
22.02.2018 09:21
 

Rote Gesundheitspolitik hat deutliche spuren hinterlassen

Wer ständig alle Expertisen ignoriert, der braucht sich über die Folgen nicht zu wundern: Rückgang bei Qualität, dafür höhere Kosten

OTS0033
13.02.2018 09:33
 

Statt der Symptome müssen die Ursachen endlich bekämpft werden

Dringende Notwendigkeit für wirksame Maßnahmen gegen den „Ärztemangel“

OTS0164
08.02.2018 17:21
 

Österreich braucht dringend ein Hausarztmodell

Ohne die verpflichtende feste Bindung von Patienten an ihren persönlichen Hausarzt kann Primärversorgung im eigentlichen Sinn nicht funktionieren

OTS0069
29.01.2018 11:22
 

Ärztemangel ist ausschließlich durch schlechte Arbeitsbedingungen verursacht

Die Öffnung des Medizinstudiums ist daher kein geeigneter Weg, um Besetzungsprobleme im Gesundheitssystem zu lösen

OTS0136
22.01.2018 14:27
 

Niederösterreich betreibt weiterhin Gesundheitspolitik abseits der Vernunft

„Wir wissen doch alle, dass wir im Gesundheitssystem in Österreich eine grobe Schieflage haben.

OTS0064
18.01.2018 10:19
 

Dringend benötigte Kurskorrektur im Gesundheitssystem durch neue Regierung?

Die Maßnahmen müssen endlich so gesetzt werden, dass Hausärzte ungestört arbeiten können.

OTS0123
09.01.2018 17:46
 

Land will Versäumnisse von Ärztekammer und Gebietskrankenkasse ausbügeln

Förderungen für Allgemeinmedizin im Ansatz gut, jedoch nicht durchdacht und in Vorwahlzeiten unglaubwürdig

OTS0017
05.01.2018 10:03
 

Schwere Krankheiten brauchen entsprechende Behandlungen

„Der Patient „Gesundheitssystem in Niederösterreich“ ist zweifelsohne schwer krank, da gebe ich den Antragstellern Recht“ führte die Allgemeinmedizinerin und Landtagsabgeordnete (Liste Frank) Dr.

OTS0186
14.12.2017 15:00
 

Groteske Lehrpraxenfinanzierung zeigt den Wert der Allgemeinmedizin

Ärzte sind die erste Berufsgruppe, die für ihren Dienst an der Gesellschaft auch noch bezahlen soll

OTS0092
13.12.2017 11:42
 
vorige Seite nächste Seite