IGO - Interessenvertretung Gemeinnütziger Organisationen

vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

EU Corona Aufbaufonds: „Schwarmintelligenz“ der organisierten Zivilgesellschaft nutzen!

Österreich kommt der Forderung der EU, die organisierte Zivilgesellschaft bei der Erstellung der Pläne einzubeziehen, nur zögerlich nach.

OTS0160
31.03.2021 15:23
 

Mehr digitale Demokratie für Österreich

Zivilgesellschaftliche Initiative bringt digitale Bürgerbeteiligungsplattform Decidim nach Österreich.

OTS0026
20.11.2020 08:41
 

Globales Zivilgesellschafts-Rating: Österreich wieder "offen"

Das globale Netzwerk CIVICUS stellt Österreich für seinen Umgang mit den Grund- und Freiheitsrechten und der Zivilgesellschaft wieder ein gutes Zeugnis aus.

OTS0073
15.09.2020 10:20
 

AVISO, Dienstag, 7.7.: Information über die COVID-19 Hilfsmaßnahmen der Regierung für den gemeinnützigen Sektor (Videokonferenz).

Nach der Veröffentlichung der Richtlinien für den NPO Unterstützungsfonds informieren das NPO Institut und die IGO aus erster Hand über die Einzelheiten.

OTS0142
02.07.2020 12:12
 

Gemeinnützige Organisationen in der Krise: Gefragt und gefordert wie noch nie!

Viele Menschen sind in der Corona-Krise auf die Unterstützung von Nonprofit-Organisationen angewiesen - Doch die geraten durch die Pandemie selbst unter Druck

OTS0091
10.04.2020 15:30
 

Trotz Diffamierung: 9 von 10 Österreicher_innen sagen, gemeinnützige Organisationen leisten entscheidenden Beitrag für die Gesellschaft.

Laut einer aktuellen Umfrage ist die Wertschätzung gegenüber Nonprofit-Organisationen trotz Angriffen aus der Politik nahezu unverändert hoch.

OTS0199
06.05.2019 16:39
 

CIVIL SOCIETY INDEX - UPDATE 2019: Der politische Klimawandel hat auch die Zivilgesellschaft in Österreich erfasst.

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung des ersten „CIVIL SOCIETY INDEX“ wurde erhoben, wie sich Klima und Rahmenbedingungen für die Zivilgesellschaft in Österreich verändert haben.

OTS0112
23.04.2019 14:30
 

AVISO: 23. April, 15:30, Palais Epstein: Wie haben sich die Rahmenbedingungen für die Zivilgesellschaft in Österreich verändert?

Der Präsident des Nationalrates und die IGO laden zur Präsentation und Diskussion der neuen Studie CIVIL SOCIETY INDEX - UPDATE 2019 ein.

OTS0058
16.04.2019 10:43
 

ZIVILGESELLSCHAFT IM DIALOG 2018: Was tun gegen illiberale Strömungen in Europa? (21./22.11., Haus der EU)

Vertreter_innen zivilgesellschaftlicher Organisationen aus 15 Mitgliedsländern diskutieren heute und morgen in Wien über Strategien gegen den drohenden "Klimawandel in der Politik"

OTS0051
21.11.2018 09:56
 

AVISO-Veranstaltungshinweis: ZIVILGESELLSCHAFT IM DIALOG 2018

Aktivist_innen aus 15 Mitgliedsländern diskutieren in Wien über aktuelle Chancen und Bedrohungen für die Zivilgesellschaft in Europa

OTS0186
14.11.2018 14:03
 

Aviso: ZIVILGESELLSCHAFT IM DIALOG 2017 | "Demokratie 4.0 - Kommt die Rettung aus der Zivilgesellschaft?"

Die Digitalisierung bietet ungeahnte Beteiligungsmöglichkeiten, aber wie nützen wir sie um die Qualität politischer Entscheidungen zu verbessern?

OTS0214
20.09.2017 16:08
 

Warum nicht gleich an das BMI spenden?

Bürokratischer Coup gegen die Unabhängigkeit von NGOs sollte auch von den Spender/innen nicht hingenommen werden

OTS0154
21.03.2016 17:22
 

Gemeinnützigkeit: Geld ist nicht alles

Gemeinnützigkeitsgesetz bringt wichtige Verbesserungen für alle gemeinnützigen Organisationen, aber weitere Schritte müssen folgen

OTS0214
10.12.2015 13:43
 

Zivilgesellschaft in Österreich: Hindernisse für Engagement und Mängel bei Rechtssicherheit

90% der Österreicherinnen und Österreicher messen gemeinnützigen Organisationen einen hohen Stellenwert zu, ergibt eine Studie über Rahmenbedingungen für zivilgesellschaftliches und gemeinnütziges …

OTS0101
16.06.2014 12:44
 

AVISO: 16. Juni, 10 Uhr: Gemeinnützige Organisationen präsentieren Bericht über Rahmenbedingungen für Zivilgesellschaft in Österreich

Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der Präsentation der Studie "Civil Society Index - Rahmenbedingungen für die Zivilgesellschaft in Österreich".

OTS0147
10.06.2014 13:49
 
vorige Seite nächste Seite