Amnesty International Österreich

vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Aufgrund von COVID-19 in Lebensgefahr: Amnesty fordert sofortige Freiheit für Massud Mossaheb und Kamran Ghaderi

Zwei österreichisch-iranische Staatsbürger sind seit Jahren willkürlich und zu Unrecht im Iran in Haft. Amnesty mobilisiert Tausende mit weltweiten Appellen

OTS0017
15.12.2020 08:01
 

Amnesty: Staaten müssen weltweite Verteilungsgerechtigkeit bei Impfstoffen sicherstellen

Am Tag der Menschenrechte fordert Amnesty International Staaten weltweit auf, Zugang zu Gesundheitseinrichtungen und -versorgung für alle Menschen zu gewährleisten

OTS0046
10.12.2020 09:41
 

Briefmarathon 2020: Start des größten Menschenrechtsevents der Welt

Vom 23. November bis 13. Dezember mobilisiert Amnesty für Aktivist*innen in Chile, Burundi, Saudi-Arabien und der Türkei

OTS0101
23.11.2020 12:20
 

Maßnahmen gegen „Hass im Netz“ dürfen Meinungsfreiheit nicht gefährden

Maßnahmen dürfen Meinungsäußerungsfreiheit darf nicht gefährden

OTS0136
03.09.2020 13:18
 

Offener Brief: 40 Organisationen & Expert*innen fordern konsequente und menschenrechtskonforme Polizeireformen

Breites Bündnis von 40 zivilgesellschaftlichen Organisationen und Expert*innen unterzeichnen den von Amnesty International Österreich und epicenter.works initiierten offenen Brief

OTS0034
06.08.2020 10:00
 

9 Forderungen: Amnesty analysiert menschenrechtliche Situation unter COVID-19 in Österreich

Amnesty International Österreich veröffentlicht heute 9 Forderungen, damit wir mithilfe der Menschenrechte gestärkt durch die Coronakrise kommen.

OTS0137
16.04.2020 14:24
 

Amnesty startet weltweite Kampagne für Julian Assange

Amnesty mobilisiert mit Petition an US-Behörden: Alle Anklagen gegen Julian Assange müssen fallengelassen werden

OTS0192
20.02.2020 17:55
 

Amnesty-Briefmarathon 2019: Junge Aktivist*innen im Rampenlicht

Größtes Menschenrechtsevent startet heute: Amnesty mobilisiert weltweit für den mutigen Einsatz junger Menschen und deren Rechte

OTS0040
02.12.2019 09:30
 

Amnesty startet Schwerpunkt zur Nationalratswahl 2019

Amnesty International wird in den kommenden Wochen den Wahlkampf in Österreich aus menschenrechtlicher Sicht kommentieren und mit Veranstaltungen sowie Aktionen begleiten

OTS0082
05.08.2019 16:13
 

Europawahl 2019: „Wichtige Zeit, jetzt laut zu sein“

Großdemo „Ein Europa für Alle“ in Wien mit über 6.000 Teilnehmer*innen – Amnesty ruft dazu auf, für Menschenrechte in der EU einzustehen Großdemo „Europa für Alle“ in Wien mit über 6.000 …

OTS0029
19.05.2019 17:04
 

Europawahl 2019: Amnesty startet WhatsApp-Kanal mit Fakten und Argumenten über die dringlichsten Menschenrechtsthemen

Amnesty ruft dazu auf, für Menschenrechte einzustehen und sich an den Europawahlen am 26. Mai zu beteiligen & informiert via WhatsApp-Kanal über die dringlichsten Themen

OTS0010
01.05.2019 08:05
 

#ÖsterGLEICH: Starke Menschenrechtsbewegung für Österreich

Amnesty International startet neue Kampagne zu Menschenrechten in Österreich

OTS0101
02.04.2019 11:31
 

AMNESTY: Menschenrechte in Österreich – Einladung zur Pressekonferenz

Gleiche Chancen, gleiche Freiheit, gleiche Rechte: Neue Kampagne von Amnesty International über Menschenrechte in Österreich

OTS0038
29.03.2019 09:33
 

Weltfrauentag: Seite an Seite mit 14 Frauen in Polen

Rund um den Weltfrauentag am 8. März setzt sich Amnesty International für 14 mutige Frauen in Polen ein – Fotos von der Solidaritätsaktion in Wien zum Download

OTS0225
07.03.2019 15:33
 

Sozialhilfegesetz: Rückschritt für Menschen in Österreich

Das geplante Gesetz widerspricht dem Recht auf soziale Sicherheit und dem Recht auf ein Leben in Würde, kritisiert Amnesty in ihrer aktuellen Stellungnahme.

OTS0076
08.01.2019 11:01
 
vorige Seite nächste Seite