Die Powerlines Group ist Europas führender Anbieter in der Elektrifizierung von Bahninfrastruktur im Nah-und Fernverkehr sowie langjähriger, zuverlässiger Partner in der Errichtung von Energieübertragungsinfrastruktur im deutschsprachigen Raum. Mit ihrem umfassenden Serviceangebot in den Geschäftsbereichen RAIL, ENERGY und PRODUCTS liefert die Powerlines Group ihren internationalen Kunden nachhaltige Lösungen für ihre energietechnischen Herausforderungen. Die Elektrifizierung von öffentlichen Verkehrssystemen ist die Grundlage der Dekarbonisierung und damit der Reduktion der CO2- Emissionen im Transport. Der Auf- und Ausbau von Energieübertragungsinfrastruktur macht die Umsetzung der Energiewende möglich.

Die Powerlines Group mit dem Headquarter in Niederösterreich und Tochtergesellschaften in Mittel-und Nordeuropa beschäftigt über 1.100 MitarbeiterInnen und erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von über EUR 300 Mio. Powerlines ist ein Unternehmen der französischen ENGIE Gruppe – einem global tätigen Anbieter für CO2-arme Energie und Dienstleistungen. Als Antwort auf die dringliche Herausforderung des Klimawandels will ENGIE weltweit Vorreiter bei der CO2 Reduktion und führender Gestalter der Energiewende sein.


https://www.powerlines-group.com/