vorige Seite Seite 1 von 31 nächste Seite

Datenschutz in der EU - Rechte und Pflichten (FOTO)

Zunächst war alles ganz einfach: "Jede Person hat das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten", heißt es in der EU-Grundrechtecharta aus dem Jahr 2000.

OTS0131
26.01.2022 12:37
 

Das Team hinter ANNE FRANK - DER PODCAST

Am 27. Jänner 2022 launcht buero butter Das Tagebuch der Anne Frank, gelesen von 46 Meinungsmacher:innen und Influencer:innen.

OTS0074
24.01.2022 10:37
 

Einladung zur Pressevorführung

Houchang Allahyari stellt seinen neuen Film "7 Stories About Love - Frauen und die Liebe in Teheran " vor.

OTS0011
24.01.2022 08:06
 

"Wir haben gemeinsame europäische Werte", Teilnehmerin Linnea zur "Konferenz zur Zukunft Europas"

Linnea Fenske ist Teilnehmerin der "Konferenz zur Zukunft Europas". Die Studentin aus Berlin engagiert sich, weil sie Europa aktiv mitgestalten möchte. Das FuturEU-Team hat sie getroffen.

OTS0127
21.01.2022 15:48
 

Brunner/Platter: Finanzausgleich wird bis 2023 verlängert

Bundesregierung einigt sich mit Ländern

OTS0079
21.01.2022 11:36
 

Familienfreundlichkeit in Österreich wächst weiter

100 Gemeinden und 5 Regionen aus ganz Österreich mit staatlichem Gütezeichen für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet

OTS0063
21.01.2022 10:47
 

Vorrang für die Volksschulen!

SLÖ fordert am internationalen Tag der Bildung mehr Förderressourcen für unsere Volksschulkinder.

Pumberger neuer Digital-Chef bei „profil“

„Standard“-Chef vom Dienst wechselt zum Wiener Nachrichtenmagazin

OTS0237
20.01.2022 17:23
 

Pumberger neuer Digital-Chef bei „profil“

„Standard“-Chef vom Dienst wechselt zum Wiener Nachrichtenmagazin

OTS0237
20.01.2022 17:23
 

20. Jänner – nationaler Trauertag in Aserbaidschan

In der Nacht vom 19. auf den 20. Jänner 1990 drangen auf Befehl der damaligen sowjetischen Führung 26.000 Mann starke sowjetische Truppen in Baku, Sumgait und in andere Städte Aserbaidschans ein.

OTS0011
20.01.2022 07:00
 

20. Jänner – nationaler Trauertag in Aserbaidschan

In der Nacht vom 19. auf den 20. Jänner 1990 drangen auf Befehl der damaligen sowjetischen Führung 26.000 Mann starke sowjetische Truppen in Baku, Sumgait und in andere Städte Aserbaidschans ein.

OTS0011
20.01.2022 07:00
 

20. Jänner – nationaler Trauertag in Aserbaidschan

In der Nacht vom 19. auf den 20. Jänner 1990 drangen auf Befehl der damaligen sowjetischen Führung 26.000 Mann starke sowjetische Truppen in Baku, Sumgait und in andere Städte Aserbaidschans ein.

OTS0011
20.01.2022 07:00
 
vorige Seite nächste Seite