Seit wenigen Jahren sind Wölfe in Österreich – wieder – heimisch geworden und machen durch Risse an Nutztieren Schlagzeilen. Wenngleich viele Österreicherinnen und Österreicher der Rückkehr des Wolfes positiv gegenüberstehen, sind anderseits auch sehr viele Menschen verunsichert und lehnen die Rückkehr der Wölfe in Österreich gänzlich ab.

Aussendungen zu diesem Thema (30.08.2018 - 09.09.2018):

FPÖ-Linder: „Keine Wolfszonen in Österreich!“

"Der Wolf passt nicht in Siedlungsräume der heutigen Zeit – Viehzucht und Kulturlandschaft in Gefahr"

Erstmals Wolfsfamilie in Oberösterreich gesichtet: WWF drängt auf Beratung und Herdenschutz

Naturschutzorganisation für sachliche Informations-Offensive und praxistauglichen Herdenschutz

OTS0007
05.09.2018 08:00

Wolf gefährdet klein strukturierte Weidewirtschaft

Nur große Nutztierherden können sich behaupten

Moosbrugger: Wölfe - Ein Nebeneinander braucht strikte Regeln

Wölfe in Österreich: Rasche Lösung mit allen direkt Betroffenen finden

Der Wolf in Österreich – was zu tun ist

Seit wenigen Jahren sind Wölfe in Österreich – wieder – heimisch geworden und machen durch Risse an Nutztieren Schlagzeilen.

OTS0055
31.08.2018 10:45
in Chronik

WWF macht Faktencheck zu Wolfs-Mythen: Kein Kuscheltier, aber auch keine wilde Bestie

Österreich braucht ein rechtskonformes Wolfsmanagement

OTS0048
30.08.2018 10:26
in Chronik