Presseaussendungen zu "Unos"

75 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

UNOS: WKO muss für Aufklärung sorgen – sonst ist Schenz rücktrittsreif

Die UNOS fordern volle Transparenz rund um die Zahlungen in Millionenhöhe an Vereine im WKO-Umfeld. Sollte es keine Aufklärung dieser Vorgänge geben, ist Schenz rücktrittsreif.

UNOS fordern Aufklärung der Vorkommnisse rund um Neubau der WKO-Wien

Rund um den Neubau des Sitzes der Wiener Wirtschaftskammer kommen immer mehr Details ans Tageslicht, die ein schiefes Licht auf das Projekt werfen. Die UNOS fordern Transparenz.

UNOS: Haus der Wiener Wirtschaft - schlechter Deal für Zwangsmitglieder

Wie von UNOS vermutet: Wirtschaftskammer verschleudert Vermögen der Mitglieder

NEOS zu Kinderbetreuungsgeld für Selbstständige: Nach Druck von NEOS endlich Reaktion der Regierung

Michael Bernhard: „Es freut mich, dass wir die Regierung mit unserem Einsatz für die Gleichberechtigung selbstständiger Eltern bewegen konnten.“

OTS0202
16.05.2019 14:58
in Politik

UNOS/NEOS: Bessere europäische Handlungsfähigkeit für einen Kontinent der Gründer

NEOS Gamon und UNOS Schuster im Gespräch über Herausforderungen und Chancen von Start-Ups in der EU

Lehrlings-Reform: UNOS hoffen auf mehr als nur Wortklauberei

„Ein Etikettentausch von ‚Lehrlingsentschädigung‘ zu ‚Lehrlingseinkommen‘ allein wird niemandem helfen“, sagt Nico Lenzenhofer, Lehrlingssprecher der UNOS.

UNOS begrüßen die Innovationsstrategie der WKO und bieten Unterstützung an

Mit der neuen Innovationsstrategie setzt die Wirtschaftskammer auf eine langjährige Forderung von UNOS

UNOS: Warum geben die Wirtschaftskammern 15 Millionen Euro pro Jahr für Werbung aus?

Wen will die Kammer damit überzeugen? Ihre Zwangsmitglieder?

NEOS/UNOS präsentieren Whistleblower-Plattform ‚WKO Leaks‘

Schellhorn/Schuster: „Mit ‚WKO Leaks‘ soll Transparenz in die Finanzen der WKO gebracht werden.“

OTS0071
25.02.2019 11:02
OTS0021
24.02.2019 11:25
in Politik
OTS0159
22.02.2019 15:03
in Politik
OTS0143
22.02.2019 13:20
in Politik

UNOS begrüßen die neue Bildungsinitiative der WKO

„Bildung ist eine Kernforderung von UNOS, wir hoffen daher auf eine rasche Umsetzung der Initiative“, so UNOS-Bundessprecher Michael Schuster.

UNOS-Brief ans Christkind: „Wünschen uns moderne Wirtschaftskammer ohne Zwang“

Die Wünsche der UNOS: Mehr Transparenz, schlankere Strukturen, niedrigere Beiträge, eine neue Gewerbeordnung, ein Ende der Pflichtmitgliedschaft und ein hauptamtlicher Kammerpräsident

UNOS zu Wirtschaftsparlament: Fachkräftemangel lindern durch Zugang zur Lehre für Asylwerber in Mangelberufen

Gesamtstrategie zu Fachkräftemangel fehlt der Zugang zur Lehre für Asylwerbende in Mangelberufen - Runder Tisch der UNOS zu Asyl-Lehrlingen

vorige Seite nächste Seite