Über LGV Sonnengemüse eingetragene Genossenschaft

Die 150 Gärtnerfamilien und Bauern der beiden Marken LGV Gärtnergemüse und Seewinkler Sonnengemüse produzieren in ihren Betrieben in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland jährlich mehr als 43.000 Tonnen Frischgemüse und erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von über 83 Millionen Euro. Rund 90% der Ernte geht direkt an die heimischen Handelspartner und den Großmarkt. Mit der strategischen Fusion von LGV-Frischgemüse Wien und Seewinkler Sonnengemüse ist die größte Gemüseerzeugereinheit in den besten Gemüseanbauregionen Österreichs entstanden. Gemeinsam werden rund 60 Sorten Frischgemüse und Gartenkräuter kultiviert. Mit dem Gärtnergschäftl im vierten Wiener Gemeindebezirk macht eine Genussadresse mitten in der Stadt die Produktinnovationen und -raritäten greifbar und erlebbar.

https://www.lgv.at/