Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit 331.359 EinwohnerInnen (Stand 1.1.2020, inklusive Nebenwohnsitze) die zweitgrößte Stadt Österreichs. Das Rathaus am Hauptplatz ist der Sitz der Stadtregierung. Verwaltet wird die Stadt durch den Magistrat Graz. Die Holding Graz ist für die Versorgung der Bevölkerung mit Strom und Wasser, für den öffentlichen Verkehr, die Müllabfuhr, die Kanalisation etc. zuständig. Graz ist ein Zentrum der Kultur, Wissenschaft und Technik, eine Stadt der sanften Mobilität und der „kurzen Wege“. Die Altstadt und das Schloss Eggenberg gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. 2003 war Graz die „Kulturhauptstadt Europas“, 2011 „City of Design“. Weiters ist die Stadt seit 2001 die erste Menschenrechtsstadt Europas, „Fair-Trade-Gemeinde“, „Ökostadt“ und erste „Genusshauptstadt“ Österreichs. Graz hat vier Universitäten, zwei Fachhochschulen und zwei Pädagogische Hochschulen; mehr als 60.000 Menschen (Stand 2019) studieren in der Murmetropole.

https://www.graz.at/