Die Wiener Festwochen finden jedes Jahr im Mai und Juni statt. Über 5 Wochen werden hier Theater, Performance, Tanz, Musik, bildende Künste, Installationen, Diskurs, Partizipation, Workshops und neue Kunstformen, die sich noch nicht kategorisieren lassen, verbunden. Sie sind ein Ort für multidisziplinäres künstlerisches Schaffen, das visionär und dennoch mit Geschichte vertraut ist, das international und gleichzeitig in der Stadt verankert ist.

https://www.festwochen.at