WWF Österreich

vorige Seite Seite 1 von 54 nächste Seite

WWF begrüßt vorläufige Absage an das Staatsziel Wirtschaftswachstum

Änderung des Verfassungsgesetzes wäre Faustschlag gegen Umweltschutz gewesen – Etappenerfolg für die Umwelt-NGOs – Protestaktion für Montag am Ballhausplatz abgesagt

OTS0076
23.06.2017 10:45
 

WWF und GLOBAL 2000 fordern stärkeren Ausbau von naturverstäglichem Ökostrom in Österreich!

Petition mit mehr als 10.000 Unterstützern heute im Parlament übergeben

OTS0083
22.06.2017 10:25
 

WWF zum Staatsziel Wirtschaftswachstum: Runter von der Tagesordnung des Verfassungsausschusses

Bundesregierung will Änderung des Verfassungsgesetzes mit Hilfe der FPÖ durchboxen – Schadenspotenzial für die Umwelt ist enorm – Parteien lassen sich vor den Betonierer-Karren spannen

OTS0121
21.06.2017 11:44
 

Meeresschildkröten-Tag: EU kann jährlich zehntausende Schildkröten retten

Beifang-Problematik in Garnelen-Fischerei für europäischen Markt / Einfache Lösungen existieren

OTS0041
15.06.2017 11:56
 

Neuzugang beim WWF Österreich

Hanna Simons ist stv. Geschäftsführerin und Leiterin der Naturschutzabteilung

OTS0091
14.06.2017 11:02
 

Fischotter-Abschuss: WWF und ÖKOBÜRO fechten umstrittenen Bescheid an

NGOs fordern längst fälliges Mitspracherecht in allen Umweltverfahren

OTS0080
07.06.2017 10:58
 

WWF: Fossil Trump geht, der Klimaschutz bleibt

Der angekündigte Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen könnte zum Bumerang für die US-Wirtschaft werden. Europa, China und 98 Prozent der

OTS0034
02.06.2017 09:41
 

WWF: Stahlbeton-Durchbox-Paragraph hat im Nachhaltigkeitsgesetz nichts verloren

Vorstoß von SPÖ und ÖVP zur Änderung des Staatszielgesetzes Umwelt und Nachhaltigkeit muss gestoppt werden

OTS0032
19.05.2017 09:37
 

WWF an Regierung: Ökostromgesetz-Novelle muss vor Neuwahlen beschlossen sein

Ohne Gesetzesbeschluss droht jahrelanger Ausbau-Stillstand

OTS0126
17.05.2017 12:18
 

WWF Überfischungs-Spot: Nonoy und das Seemonster

Kurzfilm schafft europaweit Bewusstsein für globale Auswirkungen des Fischkonsums

OTS0023
10.05.2017 09:10
 

WWF: Fast 259.000 Stimmen für grundlegende Reform der EU-Landwirtschaftspolitik

Nicht-nachhaltige Landwirtschaftspolitik verantwortlich für Artenverlust – rund 2.800 Stimmen aus Österreich

OTS0066
03.05.2017 10:09
 

WWF und Umweltdachverband zum EU-Aktionsplan:

Naturschutz muss Europa mehr wert sein!

OTS0043
28.04.2017 09:31
 

WWF: Beim Ökostromgesetz muss endlich Tempo rein

Der WWF fordert mehr Mut von der Bundesregierung – und Selbstbewusstsein gegenüber der EU

OTS0147
26.04.2017 12:35
 

WWF an Landesjägermeister Pröll: Schluss mit dem Jägerlatein

Weder bei Wölfen noch bei Fischottern fanden Ansiedelungen statt – in Niederösterreich leben aktuell sieben Wölfe, in ganz Österreich zehn – WWF warnt: Was beim Fischotter passiert ist, darf sich …

OTS0041
24.04.2017 10:21
 

WWF erfreut über Vorstoß von Bundeskanzler Kern

Naturschutz als alleinige Landeskompetenz funktioniert nicht

OTS0179
21.04.2017 15:33
 
vorige Seite nächste Seite