WWF Österreich

vorige Seite Seite 1 von 60 nächste Seite

WWF Österreich: Der Klimastrategie droht ein Papiertiger-Schicksal

Regierungsklausur noch für Verbesserungen nützen - Klimaschutz erfordert Budget und Verbindlichkeit – Öko-soziale Steuerreform einleiten, umweltschädliche Subventionen streichen

OTS0018
27.05.2018 10:27
 

WWF Österreich: Klimastrategie mit Leben erfüllen

Strategie konkret verbessern und mit solidem Budget ausstatten, um Papiertiger-Schicksal zu verhindern – Umweltschädliche Subventionen streichen, Energiesparen forcieren

OTS0032
23.05.2018 09:17
 

WWF: Salzburger Wolf-Aktionsplan geht in die richtige Richtung

Land Salzburg greift WWF-Vorschläge auf und setzt - spät aber doch - auf mehr Herdenschutz und Aufklärung. Umgang mit „Problemwölfen“ muss rechtlich korrekt ablaufen

OTS0113
18.05.2018 12:00
 

WWF Österreich fordert Wolfsgipfel und mehr Einsatz der Politik

EU-Umweltkommissar zeigt Haltung und fordert völlig zu Recht mehr Engagement der Mitgliedsstaaten – WWF fordert Wolfsgipfel mit allen Stakeholdern auf politischer Ebene

OTS0097
16.05.2018 10:54
 

WWF Österreich an Kurz und Köstinger: Klimaschutz darf sich nicht in PR-Aktionen erschöpfen

Umweltverband zur R20-Konferenz in Wien: Klimaschutz erfordert konkrete Taten und Budgets – Bundesregierung muss ihre Hausaufgaben machen und nationale Klimastrategie verbessern

OTS0062
15.05.2018 10:14
 

WWF: Neue Geheim-Studie zeigt Handlungsbedarf in der Klimapolitik

WWF fordert Nachbesserung der Klimastrategie - Zeit des Schönredens muss vorbei sein

OTS0091
09.05.2018 11:28
 

WWF Österreich macht Rettungsvorschläge für Klimastrategie

Bundesregierung muss sich zu ökosozialer Steuerreform bekennen und umweltschädliche Subventionen rasch streichen – Strategie braucht großes Energiespar-Programm und mehr Budget

OTS0043
08.05.2018 09:58
 

WWF macht Mobilitätswende-Check: Österreich muss vom Pannenstreifen auf die Überholspur

Neue Studie analysiert heimischen Verkehrssektor und entwickelt Kriterien für echte Mobilitätswende – Ökosoziale Steuerreform umsetzen, umweltschädliche Subventionen streichen

OTS0030
04.05.2018 09:30
 

ERINNERUNG – Einladung zur WWF-Pressekonferenz: Österreich im Mobilitätswende-Check

Der WWF präsentiert die Studie „Mobilitätswende-Check“ – wie gut steht Österreich wirklich da?

OTS0072
03.05.2018 10:14
 

WWF: Köstinger erteilt „Wolf-Freihaltezonen“ eine klare Absage

Jagd- und Agrarverbände blitzen bei Umweltministerin ab – WWF für rechtskonformes Wolfs-Management mit mehr Forschung, Herdenschutz und Entschädigung – Wolfsgipfel notwendig

OTS0054
02.05.2018 10:15
 

UVP-Verfahren zum Neubau des Kraftwerks Rosenburg: Umweltschützer pochen auf Solar-Offensive

Scharfe Umweltschützer-Kritik: EVN-Projekt Rosenburg ist Greenwashing und ein Schlag ins Gesicht aller Naturfreunde, EVN ist Solar-Nachzügler

OTS0050
02.05.2018 10:09
 

Aviso – Einladung zur WWF-Pressekonferenz: Österreich im Mobilitätswende-Check

Der WWF präsentiert die Studie „Mobilitätswende-Check“ – wie gut steht Österreich wirklich da?

OTS0052
27.04.2018 09:34
 

Paukenschlag im Naturschutzrecht: WWF und ÖKOBÜRO dürfen Fischotter-Bescheid anfechten

Erkenntnis des Verwaltungsgerichts NÖ bedeutet erstmals Mitspracherecht anerkannter Umweltorganisationen in Artenschutz-Verfahren in Österreich

OTS0038
27.04.2018 09:02
 

WWF an Landeshauptmann Kaiser: Scheinheiliger Zick-Zack Kurs beim Fischotter

- Kärntner Landesregierung nimmt mit Fischotterverordnung EU-Rechtsbruch in Kauf

OTS0090
25.04.2018 11:04
 

WWF: Bundesregierung will Umwelt- und Naturschutz strategisch schwächen

Kritische Projekte im Ministerrat - Einseitige Kräfteverschiebung zulasten von Umwelt & Natur geplant

OTS0081
25.04.2018 11:00
 
vorige Seite nächste Seite