WWF Österreich

vorige Seite Seite 1 von 58 nächste Seite

WWF: Bundesländer setzen rechtswidrig auf Flinte und Panikmache gegen Wolf

Zweite Ausrottung des Wolfs wäre ein rechtswidriges Armutszeugnis – Agrarreferenten der Bundesländer müssen Aufforderung zum Wolfsabschuss zurücknehmen

OTS0138
12.01.2018 15:21
 

WWF-Generaldirektor Lambertini bei Bundespräsident Van der Bellen: Klimaschutz stärken, Naturerbe und Umweltstandards schützen

Arbeitsgespräch in Wien: WWF-Generaldirektor für ambitioniertes Klima- und Naturschutzprogramm - Naturräume sichern, Umweltstandards erhöhen – Zivilgesellschaft stärken

OTS0113
11.01.2018 12:18
 

WWF Österreich: Neue Umweltministerin sendet völlig falsche Signale aus

Umweltministerin muss sich für naturverträgliche Energiewende einsetzen und darf sich nicht auf die Seite der Betonierer stellen - Umweltstandards stärken statt schwächen

OTS0007
29.12.2017 09:55
 

WWF Österreich warnt: Umweltstandards gefährdet - Koalition will umstrittene Großprojekte schneller durchpeitschen

Erste Nagelprobe für neue Umweltministerin: Zubetonieren oder Klimaschützen? Wer Mitsprache- und Kontrollrechte kappt, riskiert Umweltverschmutzung

OTS0014
19.12.2017 09:00
 

WWF: Monsterkraftwerk Kaunertal endlich ad acta legen

Venter Ache muss rasch unter Schutz gestellt werden

OTS0113
18.12.2017 12:36
 

WWF fordert ambitionierte Umweltpolitik statt Stillstand und PR-Gags

Neue Umweltministerin tritt schweres Erbe an: Köstinger muss heimisches Naturerbe schützen und Energiewende vorantreiben, damit Österreich Umweltmusterland wird

OTS0032
16.12.2017 16:36
 

WWF zum Paris-Jubiläum: Klimapolitik auf der Kriechspur - Neue Regierung muss Stillstand beenden

Finale der Koalitionsgespräche für Nachbesserungen bei Energie- und Klimaprogramm nützen – Ernsthafter Klimaschutz erfordert ambitionierte Ziele, Maßnahmen und Budgets

OTS0021
12.12.2017 09:01
 

WWF kondoliert zum Ableben von Peter Lebersorger

Der WWF Österreich nimmt Anteil am Ableben von Peter Lebersorger, dem langjährigen Generalsekretär des Niederösterreichischen Landesjagdverbandes.

OTS0155
11.12.2017 16:04
 

WWF an Koalition: Umwelt- und Energieprogramm deutlich nachbessern

Umweltverband sieht verpasste Chance und fordert Nachbesserungen ein – Sonst bleibt Österreich Nachzügler mit vielen Schwächen – EU-Richtlinien erfüllen reicht nicht

OTS0212
01.12.2017 16:46
 

Korrigierte Neufassung der OTS0198 von WWF: Miteinander statt gegeneinander beim Wolf in Tirol

Der WWF begrüßt die heutige Diskussion im Umweltausschuss des Tiroler Landtages. „Es war höchste Zeit, dass die Diskussion um den Wolf, die leider meist vor falsch verstandener Klientelpoltik, …

OTS0230
30.11.2017 16:56
 

WWF Österreich: Umweltrechte dürfen nicht beschnitten werden

Wer Mitsprache- und Kontrollrechte kappt, riskiert Umweltverschmutzung und Artensterben – Umstrittene Staatszielbestimmung stellt wichtige Errungenschaften in Frage

OTS0222
30.11.2017 15:51
 

WWF erfreut: Miteinander statt gegeneinander beim Wolf in Tirol

Der WWF begrüßt die heutige Diskussion im Umweltausschuss des Tiroler Landtages. „Es war höchste Zeit, dass die Diskussion um den Wolf, die leider meist vor falsch verstandener Klientelpoltik, …

OTS0198
30.11.2017 14:12
 

Land Oberösterreich plant Ausweitung der Kormoran-Bejagung

BirdLife, WWF, Naturschutzjugend und Naturschutzbund protestieren entschieden

OTS0049
30.11.2017 09:41
 

WWF Österreich fordert Kurswechsel der Europäischen Agrarpolitik

Aktuelles System mit vielen Schwächen, EU-Kommission gefordert – Künftige Bundesregierung muss sich für nachhaltige, faire und umweltverträgliche EU-Förderpolitik einsetzen

OTS0033
29.11.2017 09:22
 
vorige Seite nächste Seite