Arbeiterkammer Oberösterreich

vorige Seite Seite 1 von 162 nächste Seite

Weiterbildung wird zu wenig unterstützt: AK fordert zahlreiche Besserstellungen

Investitionen in die Weiterbildung rechnen sich sowohl für die Unternehmen als auch für die Beschäftigten.

OTS0048
18.08.2017 10:15
 

Versuchte Umgehung des Kündigungsschutzes – AK erkämpfte 16.000 Euro für jungen Behinderten

Mit einer fingierten einvernehmlichen Auflösung wollte ein Unternehmer einen begünstigten Behinderten, der länger als vier Jahre bei ihm beschäftigt gewesen war, los werden.

OTS0011
15.08.2017 10:00
 

Wer viel leistet, muss sich auch in Ruhe auskurieren können – AK fordert Kündigungsschutz im Krankenstand

Durchschnittlich 13,3 Kalendertage waren die bei der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse versicherten Beschäftigen im Jahr 2016 krankgeschrieben.

OTS0012
11.08.2017 09:15
 

Hilfsarbeiter monatelang unterbezahlt - AK verhalf ihm zu 4800 Euro Nachzahlung

Ein Arbeitnehmer aus Linz war bei einer Leiharbeitsfirma beschäftigt.

OTS0008
08.08.2017 09:00
 

Ungerechtfertigter Kostentreiber für Jungfamilien: AK fordert die Abschaffung befristeter Mietverträge

Immer mehr Betroffene wenden sich an die AK-Mietrechtsexperten/-innen, weil nach Ablauf ihres befristeten Mietvertrages der Mietzins erhöht wird.

OTS0014
04.08.2017 09:16
 

Chef konnte Schwangere plötzlich „nicht mehr brauchen“: AK klagte mehr als 9600 Euro für Zimmermädchen ein

Als das Zimmermädchen eines Hotels im Innviertel ihrem Chef mitteilte, dass sie schwanger sei, erhielt sie alles andere als Glückwünsche.

OTS0015
02.08.2017 09:16
 

Angestellte als Arbeiterin eingestuft – AK erkämpfte Kündigungsentschädigung

Eine Arbeitnehmerin aus dem Bezirk Rohrbach war fast eineinhalb Jahre als Angestellte in einem Beherbergungsbetrieb beschäftigt.

OTS0016
28.07.2017 09:32
 

Sechste Urlaubswoche für alle – AK erreicht Prüfung der Rechtslage durch den Europäischen Gerichtshof

Dass Beschäftigte in Österreich eine sechste Urlaubswoche im Prinzip nur dann bekommen, wenn sie 25 Jahre im selben Betrieb gearbeitet haben, hält die AK schon lange für nicht mehr zeitgemäß.

OTS0096
25.07.2017 15:42
 

Fast 96.000 Arbeitsunfälle in Österreich – Lange Arbeitszeiten verdoppeln das Unfallrisiko

Im Jahr 2016 gab es laut AUVA in Österreich insgesamt 95.975 Arbeitsunfälle von unselbstständig Beschäftigten, davon 19.456 in Oberösterreich.

OTS0020
25.07.2017 09:52
 

Lehrling ausgebeutet und als Hilfsarbeiter eingesetzt: AK verhalf jungem Mann zu 1400 Euro und einem Lehrabschluss

Zwei Jahre lang hat es ein junger Steyrer bei seinem Lehrherrn ausgehalten, ehe er sein Arbeitsverhältnis auflöste.

OTS0010
21.07.2017 09:01
 

Steuerschulden der Unternehmen stiegen im Vorjahr auf acht Milliarden Euro

Nicht nur durch Steuerflucht und -hinterziehung, auch durch Steuerschulden entgehen der Allgemeinheit jährlich hohe Beträge.

OTS0012
18.07.2017 09:00
 

Zuerst monatelang kein Entgelt, dann unbegründet gefeuert: AK klagte für Bewacher mehr als 8600 Euro ein

Drei Monate lang arbeitete ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen als Bewacher für eine Sicherheitsfirma mit Sitz in Salzburg.

OTS0007
16.07.2017 10:00
 

Zahl der berufsbedingten Erkrankungen gestiegen – Dunkelziffer noch deutlich höher

Laut allgemeiner Unfallversicherungsanstalt wurden in Österreich im Jahr 2016 in 1181 Fällen Erkrankungen als berufsbedingt anerkannt.

OTS0011
14.07.2017 09:00
 

AK-Führungskräfte Monitor: Trotz hoher Anforderungen sind Chefs zufriedener als ihre Mitarbeiter

Rund 400.000 Personen oder elf Prozent aller Beschäftigten bekleiden Führungspositionen.

OTS0045
07.07.2017 10:07
 
vorige Seite nächste Seite