Über Raiffeisen Immobilien Österreich

Unter dem Dach der Marke Raiffeisen Immobilien arbeiten die Immobilienmakler- und Immobilientreuhandgesellschaften aller Raiffeisenlandesbanken zusammen. Im Jahr 2017 vermittelte Raiffeisen Immobilien Österreich Liegenschaften im Wert von rund 715 Mio Euro (2016: 626 Mio Euro). Im Rahmen der abgewickelten Transaktionen wurden rund 18.000 zufriedene KundInnen betreut, der Honorarumsatz belief sich auf rund 29 Mio Euro. Mit 90 Standorten in ganz Österreich und insgesamt 262 MitarbeiterInnen zählt Raiffeisen Immobilien somit zu den größten und erfolgreichsten heimischen Immobilienmakler-Organisationen. 

https://www.raiffeisen-immobilien.at/