Österreichischer Haus- und Grundbesitzerbund

vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Österreichische Hausbesitzer fordern: Stoppt den Miet-Populismus!

Der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) setzt sich abermals für eine Versachlichung der Debatte am Wohnungsmarkt ein.

OTS0092
17.08.2017 14:36
 

Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB): SPÖ sparte sich durch „Altzins“ Millionen für Kampagnenkassa "leistbares Wohnen"

Präsident Prunbauer: Untragbarer Zustand verursacht Zwei-Klassen System in Wien, SPÖ-Kampagnengeld durch Altmietvertrag.

OTS0103
20.07.2017 12:09
 

Österreichischer Haus- und Grundbesitzerbund: Eigentum – Voraussetzung für Lebensqualität

ÖHGB begrüßt die Initiative der ÖVP, sich verstärkt dem Thema Eigentum zu widmen

OTS0166
24.04.2017 16:15
 

Private Haus- und Grundbesitzer an Caritas: Schaut hin, aber bitte schaut richtig hin!

Die soziale Wohnpolitik läuft gerade in eine völlig falsche Richtung und begünstigt den falschen Personenkreis.

OTS0213
06.04.2017 13:57
 

Österreichische Haus- und Grundbesitzer: Entfall der Mietindexanpassung ist ganz klar falscher Weg!

Herausforderungen werden durch Populismus noch vergrößert. Über grundlegende Fehler im System wird nicht nachgedacht.

OTS0025
11.03.2017 13:22
 

KORREKTUR zu OTS0194 von HEUTE: Österreichische Haus- und Grundbesitzer:

Denkfehler der Arbeiterkammer macht wohnen auch nicht günstiger!

OTS0202
06.03.2017 17:21
 

Österreichische Haus- und Grundbesitzer: Denkfehler der Arbeiterkammer macht wohnen auch nicht günstiger!

Öffentliche Aufgaben nicht Privaten übertragen! Beschränkungen und absichtliches Wegschauen von den eigentlichen Problemen bringen keine einzige neue Wohnung auf den Markt

OTS0194
06.03.2017 15:56
 

Private Haus- und Grundbesitzer an Wiener Vizebürgermeisterin: Grenzen schaffen niemals neuen Flächen!

Der Präsident des Österreichischen Haus- und Grundbesitzerbundes (ÖHGB) zeigt sich verwundert über die gestrigen Aussagen der Wiener Vizebürgermeisterin, die in einem Interview mit der APA ihre Idee …

OTS0112
30.01.2017 14:25
 

Private Haus- und Grundbesitzer: Warum vergisst der Herr Bundeskanzler auf 60% der Österreicher?

Private Immobilienbesitzer in Rede von Bundeskanzler Kern komplett vergessen, stattdessen altbekannte Klassenkampftöne zum Thema Wohnen

OTS0036
13.01.2017 10:01
 

Österreichischer Haus und Grundbesitzerbund: Liberalisierung und Investitionsanreize sind Mangelware

Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens hat der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) die Wohn- und Steuerpolitik der vergangenen Jahre einer kritischen Betrachtung unterzogen, um einen …

OTS0193
16.09.2016 15:13
 

PK-Terminaviso: Freitag, 16.9.2016, 11:30 Uhr: „70 Jahre Österreichischer Haus- und Grundbesitzerbund"

Aktuelle Herausforderungen der privaten Immobilienbesitzer in der österreichischen Wohn- und Wirtschaftspolitik“

OTS0167
07.09.2016 13:42
 
OTS0110
19.08.2016 13:11
 

Haus und Grundbesitzer zu vertagter Mietrechtsreform: Ideologische Scheuklappen und Angst vor dem Markt ablegen!

Der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) zeigt sich erfreut, dass die Ideen, Vorstellungen und praktischen Erfahrungen der privaten Immobilienbesitzer nun auch in den politischen …

OTS0117
04.08.2016 15:22
 

Haus und Grundbesitzer: Mietrechtsnovelle vertagt, Chance muss man nützen!

„Ein sorgsam ausverhandeltes Mietrechtspaket, das private Investitionen fördert und gleichzeitig positive Impulse für den Wirtschafts- und Wohnungsmarkt bringt ist sicherlich wünschenswert.

OTS0103
03.08.2016 15:59
 

Haus und Grundbesitzerbund: Scheinheiligkeit hemmt private Investitionen im Wohnbereich

Während die öffentliche Hand mehr als die Hälfte der Mietwohnungen besitzt, werden im Nationalrat weitere, investitionshemmende Belastungen für private Eigentümer verhandelt.

OTS0071
27.07.2016 12:13
 
vorige Seite nächste Seite