MASSIV. NACHHALTIG.Unser Weingut
Unser Weingut liegt in der kleinen Ortschaft Mönchhof, einer kleinen Gemeinde im Seewinkel, Nordburgenland. Der Weinbau hat hier am Rande der Pannonischen Tiefebene große Tradition, auch bei uns in der Familie Keringer.
Die Voraussetzungen für Weinbau können nicht besser sein. Das Klima ist mild und trocken, die Böden sind fruchtbar und die Sonne scheint an mehr als 300 Tagen im Jahr. Es gedeihen Trauben von höchster Qualität und wir veredeln diese durch innovative Vinifizierungs-Methoden zu außergewöhnlichen Weinen.
Wir sind davon überzeugt, Verantwortung übernehmen zu müssen. Dazu zählt eine Schonung von Ressourcen, eine Arbeitsweise im Einklang mit der Natur, Respekt im Miteinander.


Robert und Marietta Keringer übernehmen im Jahr 2004 den traditionellen Familienbetrieb und setzen sich das Ziel, außergewöhnliche Weine zu kreieren. Gleich die erste Grand Cuvée 2004 aus Zweigelt und der Rarität Rathay wird auf Anhieb Sieger bei Salon Österreich Wein.
Dieser Erfolg bestärkt die beiden, den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzugehen.
Mittlerweile hat das Weingut 15 Mitarbeiter und es werden Trauben von knapp 100 ha Weingärten mit rund 80%-Rotweinanteil verarbeitet.

https://www.keringer.at