VGT - Verein gegen Tierfabriken

vorige Seite Seite 1 von 60 nächste Seite

Wiener Fiaker halten sich nicht an Gesetze

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN erstattet über 250 Anzeigen. Der Großteil betrifft die Nichteinhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen „Betriebszeiten“

OTS0067
05.07.2018 10:43
 

Fall „Verhungerte Rinder“: VGT begrüßt Ressort-Trennung in Kärnten

In Tirol und Vorarlberg ist Trennung der Ressorts noch ausständig

OTS0111
29.06.2018 11:43
 

Kälbertransporte stoppen! Demomarsch durch Wien

Gut 200 Tierschützer_innen schlossen sich dem Protest des Vereins gegen Tierfabriken an, der am Samstag, 23. Juni, einen Demo-Zug durch die Wiener Innenstadt veranstaltete.

OTS0019
24.06.2018 10:53
 

40.000 Kücken verbrannt – VGT fordert besseren Tierschutz!

Am Dienstagnachmittag ging eine Halle eines Hühnerzuchtbetriebs in Flammen auf. Noch während der Löscharbeiten wurde bereits über den Tod aller 40.000 Kücken in der Halle berichtet.

OTS0008
20.06.2018 08:06
 

VGT begrüßt Gatterjagdverbot in NÖ, lehnt aber bejagdbare Wildgehege ab

Geplantes Gatterjagdverbot erlaubt Gatterweiterführung als Wildgehege ohne die wissenschaftliche Expertise und Qualitätszertifizierung aus dem bisherigen Gesetzesvorschlag

OTS0043
18.06.2018 10:00
 

Kälbertransport-Protest in Salzburg

Am Platzl in Salzburg: die traurige Realität der Transporte kleiner Milchkälbchen - ihre Schreie hallten durch die Innenstadt, ihre Gesichter blickten den Passant_innen entgegen.

OTS0022
17.06.2018 11:11
 

Die neue Wiener Marktordnung: Ein starkes Zeichen für mehr Tierschutz!

Nach jahrelanger Aufklärungsarbeit handelt nun endlich die Politik: Laut neuer Marktordnung ist der Verkauf von Tierpelzen und Käfigeiern auf Wiener Märkten nicht mehr erlaubt!

OTS0196
14.06.2018 12:55
 

Internationaler Protest: Kälbertransporte abschaffen!

Seit Wochen dominiert die Debatte um die Transporte von Vorarlberger Kälbern die Medienlandschaft. Doch von echten Lösungen für die Kälber sind wir immer noch weit entfernt!

OTS0162
14.06.2018 12:07
 

Kurioser Polizeieinsatz: Beliebte Milchkuh von "Milchstraße" entfernt

VGT verurteilt Brutalität gegen Tierschützer

OTS0102
11.06.2018 12:21
 

Gerichtsurteil-Panik bei Mayr-Melnhof: LVWG-Richter hätte Amtsmissbrauch begangen

Gatterjägermeister fordert jetzt von Staatsanwaltschaft Einstellung der Ermittlungen gegen ihn wegen Imgaeschadens (!) und Kränkungsgeld von seinen Opfern wegen Verleumdung

OTS0074
04.06.2018 10:59
 

Weltmilchtag: Wer zahlt den wahren Preis der Milch?

Heute startet die große Tour gegen Kälbertransporte quer durch Österreich

OTS0078
30.05.2018 10:48
 

Unerträgliche Schönrederei von österreichischer Schweine-Quälerei durch VÖS

VGT fordert von Politik und Lebensmittelhandel umfassende Information und Kennzeichnungspflicht

OTS0247
29.05.2018 16:26
 

Polizeipferde beschlossen – keine Antwort zu Tierschutzfragen

Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN kritisiert fehlende Diskussionsbereitschaft des Innenministeriums.

OTS0163
29.05.2018 12:38
 

Gericht: Droht Mayr-Melnhof Enthebung als Landesjägermeister und Jagdschutzorgan?

Nachdem Gericht rechtskräftig die Gewalttaten von Mayr-Melnhof bestätigt hat, fordert Anwalt nun Konsequenzen von der zuständigen Bezirkshauptmannschaft

OTS0081
28.05.2018 11:43
 

VGT beweist Langstreckentransporte von Vorarlberger Kälbern

Landesrat Christian Gantner bestreitet Langstreckentransporte von Kälbern aus Vorarlberg nach Spanien oder Polen. Der Verein gegen Tierfabriken legt Fotos und weiteres Beweismaterial vor.

OTS0021
27.05.2018 11:00
 
vorige Seite nächste Seite