VGT - Verein gegen Tierfabriken

vorige Seite Seite 1 von 87 nächste Seite

Volksabstimmung Gatterjagd geschafft: heute Abgabe von 14.500 Unterschriften

Trotz hartem Corona-Lockdown, trotz Weihnachtsfeiertagen und großer Kälte auf den Straßen, erreicht der VGT nach nur ¾ der Frist deutlich mehr als die notwendigen Stimmen

OTS0184
21.01.2021 15:15
 

Heute weitere Stimmenübergabe Landesregierung Volksabstimmung Gatterjagd: 7250

Trotz hartem Lockdown, Feiertagen, Weihnachtsferien, Neujahr: der VGT erhält weiterhin täglich hunderte Unterschriften per Post zugeschickt – Weg zur Volksabstimmung frei

OTS0093
14.01.2021 11:06
 

Volksabstimmung Gatterjagd: VGT meldet über 4.000 Unterschriften an 1 Tag per Post!

Als Reaktion auf die Postwurfsendung an alle Haushalte im Burgenland ist beim VGT die Hölle los: tausende Menschen sind Aufruf zur Unterschrift für eine Volksabstimmung gefolgt

OTS0015
08.01.2021 09:33
 

Aktion Gatterjagd: Wildtiere zerschneiden sich bei Flucht ihre Gesichter am Gatterzaun

Tierschützer:innen als Reh, Hirsch und Wildschwein mit blutigem Gesicht vor dem Schloss Esterhazy: Verletzungen von im Jagdgatter in Panik flüchtenden Wildtieren dokumentiert

OTS0056
04.01.2021 12:05
 

Einladung: Aktion zur Volksabstimmung über die Gatterjagd vor Schloss Esterhazy

Während lawinenartig Unterschriften für Volksabstimmung über Aufhebung Gatterjagdverbot eintreffen, erinnern Tierschützer:innen an die blutigen Gesichter gehetzter Tiere

OTS0024
31.12.2020 11:49
 

Die Initiative für eine Volksabstimmung über die Gatterjagd hat offiziell 1. Hürde geschafft

Das Amt der Bgld Landesregierung hat nun bestätigt, dass mehr als 1500 Unterschriften für eine Volksabstimmung innerhalb der 7-Tage-Frist abgegeben wurden: Sperrfrist tritt in Kraft

OTS0037
29.12.2020 10:04
 

VGT-Erfolg: Salzburg erlässt 30-Grad Hitzefrei für Fiaker

Jahrelange Proteste und Kampagnenarbeit in Salzburg tragen endlich Früchte

OTS0062
17.12.2020 09:54
 

TierSCHUTZgipfel – nicht TierWOHLgipfel

Tiertransporte: Ergebnisse des ersten Gipfels nicht in der Lage, Tiertransporte zu verringern. VGT fordert Einbindung von NGOs in Debatte

OTS0190
15.12.2020 14:55
 

Einladung Mittwoch PK Abgabe 2.000 Unterschriften Volksabstimmung Gatterjagdverbot

Auf den Stiegen des Landtags in Eisenstadt sprechen Initiatorin Daniela Noitz, VGT-Obmann Martin Balluch und „Mehr-Demokratie“-Sprecherin Burgenland Brigitte Weber

OTS0114
14.12.2020 12:02
 

Gipfeltreffen Tiertransporte: NGOs wenden sich mit offenem Brief an Landwirtschaftsministerin Köstinger und Tierschutzminister Anschober

Erster Gipfel bringt keine Verringerung von Tiertransporten. NGOs fordern Ende dieses unnötigen Tierleids

OTS0074
14.12.2020 10:44
 

Burgenland: SPÖ hat Gatterjagdverbot aufgehoben – VGT kündigt Volksabstimmung an

Vor 20 Minuten hat die SPÖ gegen die Stimmen aller anderen Parteien im Landtag den Beschluss gefasst, das Gatterjagdverbot aufzuheben: VGT wird Volksabstimmung durchsetzen

OTS0240
10.12.2020 15:42
 

SPÖ-Landesregierung lügt schon wieder dreist: Treibjagden im Gatter bleiben erlaubt!

Mit zig tausenden Euro Steuergeld Propaganda übers Jagdgesetz an die Haushalte im Burgenland geschickt, dazu die Lüge, die Treibjagd im Gatter würde verboten

OTS0053
08.12.2020 13:51
 

Rom erlässt Fiakerverbot– Stadt Wien ist gefordert

VGT begrüßt die Entscheidung Roms, in Zukunft keine Kutschen mehr im Stadtgebiet zuzulassen. Jetzt ist Wien gefordert, nicht zum absoluten Schlusslicht im Tierschutz zu werden

OTS0145
03.12.2020 11:57
 

FPÖ-Antrag Tierqualvertuschungsgesetz im Parlament: 1 Jahr Haft auf Tierfabrik Filmen

Nach untergriffigen Attacken von FPÖ-Svazek, die sich hinter Immunität versteckt, gegen den VGT, setzt Bundespartei nach: 1 Jahr Haft für Besetzung einer Tierfabrik oder Filmen darin

OTS0049
24.11.2020 09:21
 

Gatterjagdverbot: VGT zeigt Mensdorff-Pouilly wegen Waldverwüstung im Jagdgatter an

Die SPÖ glaubt fälschlich, durch die Ankündigung, Treibjagden in Gattern auf „notwendige“ zu beschränken, Proteste gegen die Aufhebung des Gatterjagdverbots kalmieren zu können

OTS0087
18.11.2020 10:32
 
vorige Seite nächste Seite