Zum Inhalt springen

Österreichische Offiziersgesellschaft

vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Bundesheer-Budget für 2023 und Folgejahre

Ein Kommentar der Österreichischen Offiziersgesellschaft

OTS0008
12.10.2022 08:00
 

Rudolf Striedinger wird neuer Generalstabschef

Offiziersgesellschaft gratuliert ihrem Vizepräsidenten

OTS0092
17.08.2022 15:18
 

Offiziere bekräftigen Forderung nach verpflichtenden Truppenübungen

Unverständnis über Entscheidung von Ministerin Tanner

OTS0020
24.04.2022 11:22
 

Appell der Offiziere: Rückkehr zu verpflichtenden Truppenübungen unumgänglich

Jahrelange Forderung der ÖOG darf nicht länger aufgeschoben werden

OTS0017
11.03.2022 08:18
 

Offiziersgesellschaft unterstützt Panzerpaket

Ministerin Tanner kündigt Kampfwertsteigerung für Ulan- und Leopard-Panzer an.

OTS0028
14.02.2021 11:00
 

Ausmusterung 2020: Bekenntnis zur Landesverteidigung

Offiziersgesellschaft gratuliert 77 Leutnanten zur Beförderung

OTS0032
04.10.2020 12:31
 

Bundesheer ist nicht verfassungskonform

Offiziersgesellschaft fordert Wiederherstellung des Miliz-System

OTS0049
15.06.2020 10:40
 

COVID-19: Bundesheer im Einsatz

Erstmaliger Einsatz der Miliz wirft Fragen auf

OTS0155
27.03.2020 16:17
 

Das Bundesheer auf dem Weg zur „leicht bewaffneten Feuerwehr“

Offiziersgesellschaft enttäuscht über Regierungsprogramm

OTS0066
03.01.2020 11:49
 

Landesverteidigung: Showdown bei den Regierungsverhandlungen

In Kürze sollen wichtige Weichenstellungen getroffen werden

OTS0096
27.11.2019 11:07
 
OTS0019
24.11.2019 11:21
 

Bundesheer: Minister Starlinger spricht Klartext

Offiziersgesellschaft begrüßt schonungslose Darstellung des Zustands des Bundesheeres

OTS0008
17.09.2019 08:02
 

Bundesheer als Wahlkampfthema

ORF-Sommergespräch mit Sebastian Kurz schlägt Wellen

OTS0096
05.09.2019 11:20
 

Bundesheer: Miliz braucht verpflichtende Truppenübungen

Offiziersgesellschaft unterstützt Vorstoß von Minister Kunasek

OTS0006
30.07.2018 07:55
 

Regierungsverhandlungen: Weichenstellungen für Bundesheer

Offiziersgesellschaft formuliert Positionen und Erwartungen

OTS0075
17.11.2017 11:00
 
vorige Seite nächste Seite