Europas modernster Produktionsbetrieb für innovative Hygiene

  • Gründung: 1971
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: über 950
  • Hauptsitz: Zell am See (Verwaltung, Entwicklung, Produktion, Logistik, Export)
  • Unternehmensgegenstand: Spezialist und Partner für alle Fragen der professionellen Hygiene. Mehr als 600 Produkte für die waschraum-, wäsche-, küchen- und objektHYGIENE – sowie für die Hand- und Flächendesinfektion.
  • Umsatz: April 2017 bis März 2018 (Geschäftsjahr): 120 Mio. Euro
  • Direktvertrieb: Betreuung vor Ort durch Hygieneberater, Anwendungstechniker und Zusteller – sowie Bestellung im Hagleitner Webshop
  • Competence und Service Center (mit Ausstellungsflächen): Zell am See, Wien (Österreich), Mailand (Italien)
  • Service Center: Graz, Ansfelden, Imst und Villach (Österreich)
    Kirchheim unter Teck, Nürnberg, Sauerlach, Frankfurt am Main, Döbeln, Wettringen, Berlin (Deutschland)
    Senec (Slowakei)
    Komenda (Slowenien)
    Neumarkt (Italien)
    Prag (Tschechien)
    Jastrebarsko, Zadar (Kroatien)
    Győr (Ungarn)
    Derventa (Bosnien und Herzegowina)
    Sofia, Warna (Bulgarien)
    Bukarest (Rumänien)
    Belgrad (Serbien)
  • Export: Exportvertrieb in 63 weiteren Ländern (über 177 Vertriebspartner)

www.hagleitner.com