Zum Inhalt springen

Reminder - Online-PK "Herbstprognose Osteuropa", Mittwoch, 20. Oktober 2021, 10:00 Uhr

Neue Konjunkturprognose 2021-2023 für 23 Länder Osteuropas beleuchtet auch Auswirkungen auf Österreich

Wien (OTS) - Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Online-Pressegespräch ein!

Im Mittelpunkt unserer Prognose für 23 Länder stehen folgende Fragen:

  • Warum fällt die wirtschaftliche Erholung in Osteuropa stärker als erwartet aus?
  • Was bedeutet das für Österreichs Wirtschaft?
  • Welche Spuren hat die Pandemie auf den Arbeitsmärkten hinterlassen?
  • Was sind die Hauptursachen für die anziehende Inflation?
  • Welche Persepektive haben die teilweise überhitzten Immobilienmärkte?
  • Wie geht es mit Inflation und Geldpolitik in der Region weiter?
  • Warum bleiben die Haushaltsdefizite trotz wirtschaftlicher Erholung hoch?
  • Wie wirkt sich die vierte Corona-Welle wirtschaftlich aus?

Ihr Gesprächspartner:

- Dr. Mario Holzner, Direktor des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw)

Wir freuen uns auf Sie!


Neue Konjunkturprognose 2021-2023 für 23 Länder Osteuropas beleuchtet auch Auswirkungen auf Österreich

Datum: 20.10.2021, 10:00 Uhr

Ort: Für den Teilnahmelink bitte hier registrieren: https://rb.gy/bw6nig
Online via Demio, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Knapp
Communications Manager
Tel. +43 680 13 42 785
knapp@wiiw.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIW0001