Fachbereich Telekommunikation und Post der RTR widmet sich dem Thema Blockchain: Online-Veranstaltung am 17. Juni ab 14:30 Uhr

Wien (OTS) - Am Donnerstag, den 17. Juni 2021 lädt der Fachbereich Telekommunikation und Post der RTR ab 14:30 Uhr zur Online-Veranstaltung RTR-Netz-Werk-Digital: Blockchain ein. Die Anmeldung ist unter www.rtr.at/netz-werk-digital/blockchain möglich.

Alfred Taudes (Univ.-Prof. an der Wirtschaftsuniversität Wien), Andreas Freitag (Consultant, Trusinity) und Franz Ernst Bader (A1 Telekom Austria) geben in der ersten Paneldiskussion einen Überblick über horizontale Themen der Blockchain. Im Fokus stehen hier die Grundlagen der Technologie, Blockchain und Energieverbrauch bzw. Green Deal und Use Cases im Telekom-Bereich.

In der zweiten Hälfte der Veranstaltung diskutieren Katharina Muther-Pradler (Bereichsleiterin Integrierte Aufsicht, Finanzmarktaufsicht), Kai Siefert (IT-Stratege, Wien Energie) und Stefanie Roos (Delft Blockchain Lab, Technische Universität Delft) über Anwendungen der Blockchain, unter anderem über Blockchain und Kryptowährungen, den Einsatz von Blockchain im Energie-Bereich und das Themenfeld Blockchain und Vertrauensdienste.

Mit der Veranstaltungsreihe RTR-Netz-Werk-Digital möchte der Fachbereich Telekommunikation und Post der RTR ein Forum schaffen, in dem Expertinnen und Experten über „ihre“ Digitalthemen sprechen und Interessierte aus unterschiedlichen Bereichen neue Themen diskutieren. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe RTR-Netz-Werk-Digital sind unter www.rtr.at/netz-werk-digital veröffentlicht.

Rückfragen & Kontakt:

Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH
MMag. Daniela Andreasch
Pressesprecherin Telekommunikation und Post
+43 1 58058 - 401
daniela.andreasch@rtr.at
www.rtr.at
https://twitter.com/RTRTelekomPost

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TCO0003