NEOS zu Bildungs-Förderpaket: Angekündigten Maßnahmen jetzt auch verlässlich umsetzen

Martina Künsberg Sarre: „Wir NEOS begrüßen das Paket, vermissen aber die dringenden Maßnahmen zum Ausbau der psychosozialen Betreuung an Schulen.“

Wien (OTS) - „Wir NEOS begrüßen die angekündigten Maßnahmen, die sich in einigen Bereichen mit unseren Forderungen der letzten Monate decken, wobei unser Hilfspaket gegen den drohenden Bildungsverlust ein Volumen von 450 Millionen Euro vorgesehen hätte“, sagt NEOS-Bildungssprecherin Martina Künsberg Sarre nach der Präsentation des Förderpakets von Bildungsminister Faßmann. Jetzt müsse dieses auch rasch umgesetzt werden: „Die Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer müssen sich darauf verlassen können, dass es nicht nur bei Ankündigungen bleibt, sondern die Maßnahmen auch wirklich bedarfsorientiert und unkompliziert an den Schulen umgesetzt werden können und dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Was fehlt sind unterstützende Angebote im psychosozialen Bereich“, sagt Künsberg Sarre.

Nächsten Wochen werden zeigen, ob Förderstunden ausreichen

„Ob durchschnittlich zwei Förderstunden pro Woche und Klasse auch tatsächlich ausreichend sind, wird man sich ganz genau anschauen müssen. Man muss hier agil und situationsgerecht vorgehen und auch auf das Feedback der Schulen reagieren“, so Künsberg Sarre. Das Konzept des Förderunterrichts sei ein richtiger Schritt - für die Umsetzung braucht es jedoch Präsenzunterricht: „Wichtig ist, dass die Kinder und Jugendlichen möglichst bald wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren können, natürlich mit ständigem Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen. Die Schulen müssen dafür sicherer gemacht werden.“

Wesentlich ist für Künsberg Sarre auch, „dass die Förderprogramme langfristig angedacht werden und endlich eine echte Bildungsreform angestoßen wird, damit unsere Kinder und Jugendlichen auch wirklich auf die Zukunft vorbereitet werden“.

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
0664/88782480
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0002