AVISO: Pressekonferenz zum "Pakt zur Rettung des heimischen Zuckers"

Wien (OTS) - Beim zweiten Gipfel-Gespräch am 17. September haben Politik, Landwirtschafts- und Branchenvertreter den "Pakt zur Rettung des heimischen Zuckers" unterzeichnet. Mehrere Maßnahmen wurden vereinbart, um die heimische Zuckerproduktion zu sichern. Eine erste Bilanz erfolgt morgen, Dienstag, im Rahmen einer Pressekonferenz, zu der wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich einladen.

Datum: Dienstag, 10.11.2020

Uhrzeit: 14:30 Uhr

Ort: BMLRT, Stubenring 1, 1010 Wien – Pressezentrum 5. Stock (Eingang über das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz)

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
  • Stephan Pernkopf, LH-Stellvertreter Niederösterreich
  • Max Hiegelsberger, Landesrat Oberösterreich
  • Johannes Schmuckenschlager, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Österreich
  • Ernst Karpfinger, Präsident der Österreichischen Rübenbauern

HINWEISE ZUR MEDIENTEILNAHME:

  • Wir bitten um Verständnis, dass sich im Pressezentrum aufgrund der COVID-19 Beschränkungen nur eine begrenzte Anzahl an Personen aufhalten dürfen - Anmeldung bis morgen 10.11.2020 um 11.00 Uhr erforderlich.
  • Eine Teilnahme an der Pressekonferenz ist nur mit gültigem Presseausweis und nach Anmeldung möglich.

Anmeldung unter: presse@bmlrt.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
+43 1 71100 DW 606747
presse@bmlrt.gv.at
https://www.bmlrt.gv.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0002