Der Darm fühlt mit

Der Darm bildet die Grundlage für die Gesundheit. Dr. Ulrike Göschl widmet sich diesem vielfältigen Thema im Rahmen eines kostenlosen Vortrages im September.

Wien (OTS) - Der Darm, lange Zeit vernachlässigt, ist maßgeblich für unsere Gesundheit und damit auch unser Wohlbefinden verantwortlich. In jedem Menschen leben rund 40 Billionen Mikroorganismen, die zusammen etwa gleich viel wiegen wie unser Gehirn: 1 Kilogramm. Mikrobiom-Forscher glauben, dass Darmmikroben der Schlüssel für die menschliche Gesundheit sind. Und somit können sie allesamt auch Einfluss auf unser Wohlbefinden nehmen – negativ wie positiv. In diesem Zusammenhang rücken auch die Ernährung und integrative Therapieansätze immer mehr in den Fokus.

Doch welche Ernährungsform wirkt positiv auf den Darm? Können gesundheitliche Probleme mit spezifischer Ernährung behandelt werden? Welche Faktoren spielen für Gesundheit und Darm eine Rolle? Und wie wirkt Fasten in diesem Zusammenhang auf unser allgemeines Wohlempfinden?

All diese Fragen werden im Vortrag „Darm & Gesundheit“ von Dr. Ulrike Göschl, der ärztlichen Leiterin im Kurhaus Marienkron, beantwortet. Marienkron hat 50 Jahre Erfahrung mit den neuesten Erkenntnissen zusammengeführt und in ein ganzheitliches Therapiekonzept gegossen. Als Kooperationspartner der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze können Interessierte diese Information auch in Wien bekommen. Beim Vortrag

„Darm & Gesundheit“
von Dr. Ulrike Göschl
Allgemeinmedizinerin und Fachärztin für Physikalische Medizin, Kneipp- und Fastenkurärztin mit Fachdiplom Psychosomatik
am Donnerstag, den 12. September 2019
um 18:30 Uhr
in der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze
Kärntner Straße 26/Eingang Marco-d‘Aviano-Gasse 1, 1010 Wien

Der Darm fühlt mit

Der Eintritt ist frei – um Anmeldung wird gebeten: Telefonisch unter
(01) 996 80 92, per E-Mail an gesellschaft@oeggk.at oder direkt über
die Website: www.oeggk.at/veranstaltungen

Datum: 12.9.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

Ort:
Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze Eingang
Marco-d'Aviano-Gasse 1
Kärntner Str. 26/3, 1010 Wien

Url: https://www.oeggk.at/?event=marienkron-darm-gesundheit&event_date=2019-09-12

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze
Mag. Miriam Eder, MA
PR & Kommunikation
01/ 996 80 92 – 40
eder@oeggk.at
www.oeggk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGK0001