Inkontinenz – Reden wir darüber!

Am Dienstag, 18. Juni 2019, 14 Uhr informieren Expertinnen und Experten der Vinzenz Gruppe im Göttlicher Heiland Krankenhaus rund um das Thema „Inkontinenz“.

Wien (OTS) - Im Anschluss an die Vorträge besteht bis 17 Uhr die Möglichkeit für persönliche Beratungsgespräche im Göttlicher Heiland Krankenhaus, 1170 Wien, Dornbacher Straße 20-28. Eingeladen sind Betroffene, Angehörige und Interessierte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Programm

Um 14 Uhr informieren die Expertinnen und Experten in Fachvorträgen zu folgenden Themen:

  • Blasenschwäche – kein Tabuthema, OA Dr. Stefan Zawodsky, St. Josef Krankenhaus Wien
  • Dank Beckenbodentraining „wieder dicht“, Katharina Meller, Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien
  • Harninkontinenz beim Mann – Ursachen und Therapie, OA Priv.-Doz. Dr. Alexander Friedl, Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien
  • Stuhlinkontinenz – nicht ertragen, sondern behandeln, OÄ Dr.in Michaela Lechner, Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien

Alle Vortragenden sowie der Stoma-Experte Raimund Schwinghammer stehen im Anschluss für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Bilder zum Download unter: www.khgh.at/presse bzw. http://www.vinzenzgruppe.at/presse/ (Credit: Martin Nußbaum)

Bildtext:

Umfassende Beratung in der Darm-Ambulanz des Göttlicher Heiland Krankenhauses. Anmeldung Mo-Fr 13-15 Uhr unter +43 1 40088-6200.

Programm „Inkontinenz – Reden wir darüber!“

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sigrid Kern
Krankenhaus Göttlicher Heiland GmbH
Leiterin Kommunikation
Dornbacher Straße 20-28, 1170 Wien
T: +43 1 400 88 – 9320
M: +43 664 884 93 446
sigrid.kern@khgh.at
www.khgh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGK0001