Zweite Nationalratspräsidentin tief betroffen über das Ableben von Gabriela Moser

Bures würdigt Engagement der ehemaligen Grünen Abgeordneten

Wien (PK) - "Gabriela Moser hat als engagierte Politikerin unser Land entscheidend mitgeprägt. Als langjährige Parlamentarierin und Verkehrssprecherin habe ich sie in meiner Zeit als Infrastrukturministerin als streitbare, aber stets zuverlässige und fachkundige Abgeordnete sowie als erfahrene Verhandlungspartnerin geschätzt. Mit ihr verliert Österreich eine passionierte Umweltpolitikerin und kompromisslose Kämpferin gegen Korruption", zeigt sich die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures tief betroffen über das Ableben der Grünen Politikerin Gabriela Moser. "Meine Gedanken sind bei ihrer Familie, ihren Freunden und Wegbegleitern", so Bures. (Schluss) red


Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001