ABSAGE: PK „Kassenreform für niedergelassenen Bereich nützen“ wird verschoben

Pressekonferenz mit ÖÄK-Vizepräsident Johannes Steinhart muss aus aktuellem Anlass verschoben werden

Wien (OTS) - Die für Donnerstag, 20.09.2018, 9.30 Uhr geplante Pressekonferenz „Kassenreform für niedergelassenen Bereich nützen“ mit Dr. Johannes Steinhart, Obmann der Bundeskurie niedergelassene Ärzte und Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer, muss aus aktuellem Anlass verschoben werden.

Über den neuen Termin werden wir zeitgerecht informieren.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Ärztekammer
Mag. Sascha Bunda
Öffentlichkeitsarbeit
+ 43 1 514 06-3341
s.bunda@aerztekammer.at
www.aerztekammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAE0002