AVISO: NEOS-PK „Rettet die Arbeitszeitflexibilisierung - fair, vernünftig und ohne Husch-Pfusch“, morgen, 20. Juni, 10:30 Uhr

mit NEOS-Klubobmann Matthias Strolz und NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker

Wien (OTS) - Das Gesetz der Regierung zur Flexibilisierung der Arbeitszeit sorgt schon jetzt für Chaos und Unsicherheit. Dabei geben flexible Arbeitszeiten - wenn richtig gemacht - den Arbeitnehmer_innen mehr Möglichkeiten, Beruf, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. NEOS zeigen auf, was es braucht um das wichtige Ziel einer Arbeitszeitflexibilisierung noch zu retten - fair, vernünftig und ohne Husch-Pfusch.

Die Vertreter_innen der Medien sind herzlich willkommen!

NEOS-PK „Rettet die Arbeitszeitflexibilisierung - fair, vernünftig und ohne Husch-Pfusch“

Datum: 20.06.2018, 10:30 Uhr

Ort: NEOS Parlamentsklub
Löwelstraße 12, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0001