Wiener Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum Hernals feiert 25-Jahr-Jubiläum

Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Hernalser Hauptstraße 53, 1170 Wien.

Wien (OTS) - Das Wiener Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum Hernals lädt am Mittwoch, den 28. Juni 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr zum „Open House 25 Jahre“ ein. Veranstaltungsort ist das Zentrum selbst (Hernalser Hauptstraße 53, 1170 Wien). Weitere Informationen zum Fest gibt es unter der Tel. 01 403 94 33 oder nach E-Mail an nz17@wiener.hilfswerk.at.

Wiener Hilfswerk-Nachbarschaftszentren - Orte gegenseitiger Hilfe
Die zehn Wiener Hilfswerk-Nachbarschaftszentren sind Orte gegenseitiger Hilfe zwischen Menschen aller Generationen und sozialen Schichten. Einzelpersonen und Familien sind ebenso willkommen wie Gruppen. Den Menschen aus der Nachbarschaft wird Raum geboten, um einander zu treffen, sich zu organisieren und an Entscheidungsprozessen teilzunehmen. Dabei werden sie von multiprofessionellen und kompetenten Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen begleitet.

Wiener Hilfswerk
Das Wiener Hilfswerk ist eine gemeinnützige und mildtätige Organisation, die im Bereich der mobilen Sozialdienste (Heimhilfen, Hauskrankenpflege etc.), in der Kinderbetreuung, in der Flüchtlingshilfe und in ihren Einrichtungen (Tageszentren für Senioren, Nachbarschaftszentren, Wohnungslosenhilfe, Seniorenwohngemeinschaften, Sozialmärkte, Freizeiteinrichtungen für Menschen mit Behinderung) mehr als 2.000 haupt- und ehrenamtliche sowie freiwillige Mitarbeiter/innen beschäftigt. 2017 feiert das Wiener Hilfswerk sein 70jähriges Bestehen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Heiko Nötstaller / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T: 01 512 36 61 434 / M: 0664 618 97 03 / E: heiko.noetstaller@wiener.hilfswerk.at
W: www.wiener.hilfswerk.at / f: www.facebook.com/Wiener.Hilfswerk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001